Der Doktor und das liebe Vieh – Staffel 2 (DVD Review)

Nach dem großen Erfolg von Staffel 1 geht es endlich wieder zurück ins idyllische Yorkshire: In der zweiten Staffel der Tierarztserie muss sich James zwischen seiner neuen Heimat und einem verlockenden Angebot aus Glasgow entscheiden.

Großbritannien, 1938: Tierarzt James Herriot (Nicholas Ralph) reist für einen kurzen Besuch in seine Heimatstadt Glasgow zurück. Sehr zur Freude seiner Eltern wird ihm dort eine verlockende Position angeboten: Er könnte in der modernen Praxis seines Mentors arbeiten. Der junge Arzt steht vor einem Dilemma. Denn eigentlich hat er das Landleben und die Menschen, allen voran Helen, in Yorkshire lieb gewonnen. Wie wird James sich entscheiden?

Die romantische Arztserie mit Humor basiert auf den autobiographischen Büchern von James Herriot und ist ein Remake des Serienklassikers aus den 70er- und 80er-Jahren, welches auf Anhieb weltweit die Herzen der Zuschauer erobert hat.

Alle sieben Episoden der Staffel 2 inkl. Weihnachtsspecial. Ein Serienfest für die ganze Familie – inszeniert vom „Downton Abbey“-Regisseur Brian Percival.

Bild:

Mit der Bildqualität kann man durchwegs zufrieden sein. Die Farben der wunderschönen Landschaft leuchten satt und kräftig. Vor allem die grünen Weiden stechen hervor. Sie sehen sehr natürlich aus. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt, es gehen keine Details im Dunkeln unter. Die Schärfe ist im mittleren Bereich und schwankt manchmal nach unten. Ein leichtes Rauschen tritt bei dunkeln Szenen auf. Grobe Defekte gibt es nicht.

Bewertung: 3.5 von 5.

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Stereo 2.0 Englisch

Auch der Ton ist gelungen. Er kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus den Lautsprechern. Bei der deutschen Tonspur werden auch die Rears mit Hintergrundmusik angespielt. Die Dialoge sind stets gut verständlich und werden nicht überlagert. Tondefekte fallen keine auf.

Bewertung: 4 von 5.

Extras:

  • Making of Bildergalerie
  • Interviews
  • Trailer

Als Bonus gibt’s einige interessante Interviews und einige Bilder vom Set.

Bewertung: 3 von 5.

Fazit:

Die Remakeserie geht in die zweite Runde. Wieder erwarten uns die sympathischen Charaktere mit ihren kleinen Geschichten, die gekonnt erweitert werden.

Bewertung: 3.5 von 5.

Wir bedanken uns bei Polyband für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die DVD kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s