Robin Hood: König der Diebe (Filmkritik)

Zur Zeit der Kreuzzüge gelingt dem adeligen Kreuzfahrer Robin von Locksley die Flucht aus einem mauretanischen Gefängnis. Dabei befreit er den Einheimischen Azeem, der ihm fortan seine Treue schört und Robin nach England begleitet. Dort angekommen findet Robin seinen Vater ermordet und seine Familie vom Scherriff enteignet vor. Nachdem er einige Männer des Scherriffs von … Weiterlesen Robin Hood: König der Diebe (Filmkritik)

Scary Stories to Tell in the Dark (Filmkritik)

Halloween 1968 in einer amerikanischen Kleinstadt. Die Freunde Stella, Auggie und Chuck machen sich auf den Weg um den örtlichen Schulschlägern eins auszuwischen. Als sie deren Auto mit Eiern und Schlimmeren bewerfen, gilt es nun die Beine in die Hand zu nehmen und abzuhauen. Auf der Flucht treffen sie im örtlichen Autokino den Jungen Ramon, … Weiterlesen Scary Stories to Tell in the Dark (Filmkritik)

Jeepers Creepers (Filmkritik)

Eine lange, einsame Landstraße. Die Geschwister Trish und Darry fahren in den Semesterferien nachhause. Allzuviel Abwechslung bietet die Strecke nicht, ewig lange Farmlandschaften und das Radio spielt nur fanatische Prediger. Plötzlich taucht aus dem Nichts ein verrosteter Truck auf und bedrängt die beiden. Nachdem sie sich vom Schock erholt haben und weiterfahren, beobachten sie, wie … Weiterlesen Jeepers Creepers (Filmkritik)

Terminator: Dark Fate (Filmkritik)

Sarah Connor hat gemeinsam mit dem T-800 ihren Sohn John beschützt und Skynet aufgehalten. Die Zukunft scheint gerettet, doch dann taucht ein weiterer Terminator auf und tötet John. Sarahs Welt bricht erneut zusammen und sie macht es sich zur Aufgabe Terminatoren zu jagen und zu zerstören. 22 Jahre später taucht eben so einer in Mexiko … Weiterlesen Terminator: Dark Fate (Filmkritik)

Killer Klowns from Outer Space (Filmkritik)

Als Mike und Debbie gerade am Waldrand im Auto rum machen, bemerken sie einen abstürzenden Kometen. Als sie die Einsturzstelle aufsuchen, steht dort ein Zirkuszelt. Darin machen sie eine grausige Entdeckung und begegnen den Killer Klowns, die ihnen auf der Flucht dann bis in die Stadt folgen. Natürlich glaubt die Polizei Mike und Debbie nicht, … Weiterlesen Killer Klowns from Outer Space (Filmkritik)

Die Nacht der Vogelscheuche (Filmkritik)

Irgendein Bauernkaff. Die kleine Mary Lee ist mit dem zurückgebliebenen Bubba befreundet, was Leuten im Dorf natürlich gar nicht gefällt. Sie befürchten, dass er ihr was antun wird. Und als die Kleine von einem Hund angefallen wird, fällt sofort der Verdacht auf Bubba. Ein Lynchmob jagt ihn und entdeckt ihn schließlich als Vogelscheuche verkleidet am … Weiterlesen Die Nacht der Vogelscheuche (Filmkritik)

The Babysitter (Filmkritik)

Der 12jährige Cole ist nicht gerade der Coolste in seiner Schule. Nicht sehr förderlich ist die Tatsache, dass er vor allem Möglichen Angst hat. Und dabei steht gerade auf der Schwelle zur Pubertät. Alle in der Schule reden schon über Sex, und auch seine beste Freundin erklärt ihm, was Babysitter eigentlich machen sobald die Kinder … Weiterlesen The Babysitter (Filmkritik)

Villmark Asylum – Schreie aus dem Jenseits (Filmkritik)

Ein altes Sanatorium soll abgerissen werden. Majestätisch thront das riesige Gebäude in den norwegischen Wäldern. Damals wurde hier Tuberkulose behandelt, bevor es in eine Nervenheilanstalt umgewandelt wurde. Ein Expertenteam wird vor dem Abriss hingeschickt um die vielen Räume nach Schadstoffe zu durchsuchen. Aber es sollen auch brauchbare Dokumente für das Stadtarchiv geborgen werden Da die … Weiterlesen Villmark Asylum – Schreie aus dem Jenseits (Filmkritik)

The Crazies (Filmkritik)

Eine beschauliche Kleinstadt irgendwo in Iowa. Während eines Baseballspiels kommt der stadtbekannte Alkoholiker mit einer Schrotflinte auf das Feld. Als Polizist David die Situation nicht deeskalieren kann, erschießt er ihn in Notwehr. Seit dem plagen ihn Schuldgefühle. Doch auch andere Einwohner scheinen zusehends aggressiver und mordlustiger zu werden. Es scheint sich eine Seuche in der … Weiterlesen The Crazies (Filmkritik)

Polaroid (Filmkritik)

Highschool Außenseiterin Bird ist leidenschaftliche Hobbyfotografin. Sie hilft nach der Schule in einem Antiquitätengeschäft aus. Dort findet sie eine alte Sofortbildkamera. Als sie ihre Freunde fotografiert, ist auf den Bildern ein Schatten eines Menschen erkennbar. Schnell stellt sich heraus, dass die am Foto abgebildete Person in Kürze sterben wird. Nun gilt es herauszufinden, wie man … Weiterlesen Polaroid (Filmkritik)

Remington and the Curse of the Zombadings (Filmkritik)

Der kleine Remington ist ein ziemliches Gfrast. Beschimpft Leute auf der offenen Straße, in der Kirche und sogar am Friedhof sie seien Homos. Doch gerade am Friedhof gerät das Balg an die falsche Dragqueen. Sie verflucht ihn. Als Erwachsener soll er selbst schwul werden. 15 Jahre später, Remington ist fast zum Mann geworden und noch … Weiterlesen Remington and the Curse of the Zombadings (Filmkritik)

Rambo: Last Blood (Filmkritik)

Nach Jahren im Krieg ist Rambo nachhause gekommen. Doch richtig angekommen ist er dort nie. Schwer gezeichnet vom Kriegstrauma lassen ihn die Alpträume nicht los. Einzig seine junge Nichte gibt ihm Kraft sein Leben halbwegs in den Griff zu bekommen. Dennoch hat er unter seinem Grundstück ein beeindruckendes Tunnelsystem angelegt und lebt auch quasi in … Weiterlesen Rambo: Last Blood (Filmkritik)

Dora und die goldene Stadt (Filmkritik)

Dora wächst mit ihren Cousin Diego im Südamerikanischen Dschungel auf. Ihre Eltern sind Forscher und suchen seit Jahren nach antiken Städten und Artefakten. Gemeinsam mit Diego und dem Affen Boots erlebt die kleine Dora die größten Abenteuer. Doch dann zieht Diego mit seinen Eltern in die USA. Zehn Jahre später sind Doras Eltern der goldenen … Weiterlesen Dora und die goldene Stadt (Filmkritik)

Attack of the Killer Donuts (Filmkritik)

Irgendein Kaff in den USA. Johnny arbeitet in einem Donutladen. Als ihm sein Onkel, seines Zeichens ein verrückter Wissenschaftler, besucht um seine entlaufene, tote Ratte zu suchen, möchte ihn der Ladenbesitzer raus schmeißen. Beim Gerangel der alten Streithähne fällt zufällig eine Chemikalie des Onkels in den offenen Fritter. Es dauert nicht lange, bis die Donuts … Weiterlesen Attack of the Killer Donuts (Filmkritik)

Boys in the Trees (Filmkritik)

Corey feiert mit seiner Skaterclique das letzte Halloween, bevor die Highschool zu Ende geht und ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Er möchte in New York studieren, weit weg von zuhause, alles hinter sich lassen. Doch das passt weder seinem Vater, noch seinem besten Freund Jango. Auf dem Nachhauseweg trifft er auf seinen alten Jugendfreund Jonah. Bevor … Weiterlesen Boys in the Trees (Filmkritik)

Marilyn (Filmkritik)

Marcos wächst als Farmerssohn in einer konservativen Familie irgendwo im argentinischen Hinterland auf. Das Leben ist hart auf der gepachteten Landwirtschaft. Marcos hilft beim Versorgen der Tiere, schreibt gute Noten in der Schule und unterstützt auch seine verwitwete Mutter bei der Hausarbeit. Doch viel lieber würde er mit Jungs flirten, so näht er sich ein … Weiterlesen Marilyn (Filmkritik)

Rob Zombies Halloween (Filmkritik)

Michael Meyers ist ein zehnjähriger Junge, der weder Freunde, noch eine intakte Familie hat. Als er in der Schule von zwei älteren Mitschülern attackiert wird, ruft der Direktor seine Mutter in die Schule und empfiehlt ihr den Kinderpsychologen Dr. Loomis, denn Michael ist schon mehrmals auffällig geworden und soll Schultiere ermordet haben. Doch dieses Angebot … Weiterlesen Rob Zombies Halloween (Filmkritik)

Düstere Legenden 3 (Filmkritik)

Drei Jungs führen aus Spaß 3 Außenseiterinnen zum Abschlussball. Sie verpassen ihnen KO Tropfen und wollen sie vergewaltigen. Dabei kommt Mary ums Leben und wird von einem Jungen in einer Kiste versteckt, was für ausreichend Stoff für eine Düstere Legende sorgt. 30 Jahre später macht Samantha mit 2 Mädels eine Pyjamaparty und lachen über Düstere … Weiterlesen Düstere Legenden 3 (Filmkritik)

Düstere Legenden 2 (Filmkritik)

Amy studiert auf einer Filmhochschule und möchte Regisseurin werden. Doch der Konkurrenzkampf zwischen den Kommilitonen ist hart, denn jeder will den begehrten Hitchcock Preis gewinnen. Einer geht dabei sogar über Leichen und bringt Menschen in Amys Umfeld um. Sie stellt fest, dass alle Morde einen Zusammenhang haben und teilweise an Düstere Legenden erinnern. Eigentlich wollte … Weiterlesen Düstere Legenden 2 (Filmkritik)

Düstere Legenden (Filmkritik)

Natalie und ihre Freunde besuchen die Pendleton Universität. Bei ihrem Folklorekurs beschäftigen sie sie mit Düsteren Legenden. Auch auf der Uni gibt es eine Legende. Vor Jahren brachte ein Lehrer mehrere Schüler in einer jetzt verlassenen Halle um. Doch an diese Geschichte will niemand aus der Clique so recht glauben. Schon bald treibt ein Mörder … Weiterlesen Düstere Legenden (Filmkritik)

Ich weiß noch immer was du letzten Sommer getan hast (Filmkritik)

Noch immer schwer traumatisiert von den Ereignissen des letzten Sommers versucht sich Julie an der Universität. Als ihre Studienkollegin bei einem Radioquiz 4 Tickets auf die Bahamas gewinnt, erhofft sie sich durch den Urlaub auf andere Gedanken zu kommen. Ihr Ex Ray schafft es leider nicht mitzukommen, aber Ersatz ist schnell gefunden und so gehts … Weiterlesen Ich weiß noch immer was du letzten Sommer getan hast (Filmkritik)

Ich weiß was du letzten Sommer getan hast (Filmkritik)

Vier junge Erwachsene auf der Schwelle in die Berufswelt feiern den Schulabschluss und verbringen einen feuchtfröhlichen Abend am Strand, während sie Zukunftspläne schmieden. Bei der Rückfahrt überfahren sie einen Mann. Da sie sich vor den Konsequenzen fürchten, entsorgen sie die Leiche im Meer und schwören sich, nie darüber zu reden. Ein Jahr vergeht und die … Weiterlesen Ich weiß was du letzten Sommer getan hast (Filmkritik)