WOM Topliste

Vor einigen Jahren hatten wir im WOM Forum eine Jury, die eine Topliste zusammengestellt hatte. Hier sind die Filme aufgelistet, die man laut unserer Jury gesehen haben sollte.

A
Adams Äpfel, Dänemark 2005 (Anders Thomas Jensen)
Alien, USA 1979 (Ridley Scot)
Almost Famous, USA 2000 (Cameron Crowe)
Amadeus, USA 1984 (Milos Forman)
American Beauty, USA 1999 (Sam Mendes)
American History X, USA 1998 (Tony Kaye)
American Psycho, USA Kanada 2000 (Mary Harron)
Anatomie eines Mordes, USA 1959 (Otto Preminger)
Angst essen Seele auf, Deutschland 1974 (Rainer Werner Fassbinder)
Apocalypse Now, USA 1979 (Francis Ford Coppola)
Arielle, die Meerjungfrau, USA 1989 (Ron Clements)
Aufstand der Tiere, Großbritannien 1954 (Joy Batchelor, John Halas)
B
Bad Boy Bubby, Australien Italien 1993 (Rolf de Heer)
Ben Hur, USA 1959 (William Wyler)
Big Lebowsky, Großbritannien USA (Coen Brüder)
Bis das Blut gefriert, Großbritannien 1963 (Robert Wise)
Blade Runner, USA 1982 (Ridley Scott)
Blind Beast, Japan 1969 (Yasuzo Masumura)
Blood in Blood out, USA 1993 (Taylor Hackford)
Blood Simple, USA 1984 (Coen Brüder)
Blow Up, Großbritannien Italien 1966 (Michelangelo Antonioni)
Blue Velvet, USA 1986 (David Lynch)
Braveheart, USA 1995 (Mel Gibson)
C
Casablanca, USA 1942 (Michael Curtiz)
Children of Men, Großbritannien USA 2006 (Alfonso Cuaron)
Chinatown, USA 1974 (Roman Polanski)
Christiane F. – Wir Kinder vom Banhof Zoo, Deutschland 1981 (Uli Edel)
Cinderella, USA 1950 (Clyde Geronimi)
Citizen Kane, USA 1941 (Orson Welles)
City of God, Brasilien Frankreich USA 2002 (Fernando Meirelles)
Cocktail für eine Leiche, USA 1948 (Alfred Hitchcock)
D
Dancer in the Dark, Niederlande 2000 (Lars von Trier)
Dead Man, Deutschland USA 1995 (Jim Jamusch)
Das Ding aus einer anderen Welt, USA 1982 (John Carpenter)
Dog Day Afternoon, USA 1975 (Sidney Lumet)
Dogville, Deutschland Dänemark Finnland 2003 (Lars von Trier)
Donne Darko, USA 2001 (Richard Kelly)
Down by Law, Deutschland USA 1986 (Jim Jamusch)
Dr. Seltsam oder wie ich lernte die Bombe zu lieben, Großbritannien 1964 (Stanley Kubrick)
E
Edward mit den Scherenhänden, USA 1990 (Tim Burton)
Ein Andalusischer Hund, Frankreich 1929 (Luis Bunuel)
Einer flog übers Kuckucksnest, USA 1975 (Milos Forman)
Ekel, Großbritannien 1965 (Roman Polanski)
El Topo, Mexiko 1970 (Alejandro Jdorowsky)
Der Elefantenmensch, Großbritannien USA 1980 (David Lynch)
Es war einmal in Amerika, Italien USA 1984 (Sergio Leone)
Ex Drummer, Belgien Frankreich Italien 2007 (Koen Mortier)
Der Exorzist, USA 1973 (William Friedkin)
F
Die fabelhafte Welt der Amelie, Frankreich 2001 (Jean-Pierre Jeunet)
Fahrraddiebe, Italien 1948 (Vittorio De Sica)
The Fall, Großbritannien Indien USA 2006 (Tasem Singh)
Feuerblume, Japan 1997 (Takeshi Kitano)
Fight Club, USA 1999 (David Fincher)
Fitzcarraldo, Deutschland Peru 1982 (Werner Herzog)
Forest Gump, USA 1994 (Robert Zemeckis
Frau ohne Gewissen, USA 1944 (Billy Wilder)
Funny Games, Österreich 1997 (Michael Haneke)
G
Gerry, USA Argentinien Jordanien 2002 (Gus Van Sant)
Get Carter, Großbritannien 1971 (Mike Hodges)
Gladiator, USA 2000 (Ridley Scot)
Go, Go, Second Time Virgin, Japan 1969 (Koji Wakamatsu)
Godzilla, Japan 1954 (Ishiro Honda)
Goodfellas, USA 1990 (Martin Scorsese)
Der große Diktator, USA 1940 (Charles Caplin)
Der große Irrtum, Deutschland Frankreich Italien 1970 (Bernando Bertolucci)
H
Haben und Nichthaben, USA 1944 (Howard Hawks)
Harakiri, Japan 1962 (Masaki Kobayashi)
Hass, Frankreich 1995 (Mathieu Kassowitz)
Haus aus Sand und Nebel, USA 2003 (Vadim Perelman)
Heat, USA 1995 (Michael Mann)
Herr der Ringe – Die Gefährten, Neuseeland USA 2001 (Peter Jackson)
Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs, Neuseeland USA 2003 (Peter Jackson)
Herr der Ringe – Die zwei Türme, Neuseeland USA 2002 (Peter Jackson)
Hiroshima mon amour, Frankreich Japan 1959 (Alain Resnais)
Holy Mountain, Mexiko USA 1973 (Alejandro Jodorowsky)
Hundstage, Österreich 2001 (Ulrich Seidl)
I
Indiana Jones und der letzte Kreuzzug, USA 1989 (Steven Spielgerg)
Indiana Jones und der Tempel des Todes, USA 1984 (Steven Spielberg)
Irreversible, Frankreich 2002 (Caspar Noé)
J
Jäger des verlorenen Schatzes, USA 1981 (Steven Spielgerg)
Johnny zieht in den Krieg, USA 1971 (Dalton Trumbo)
K
Kill Bill: Vol. 1, USA 2003 (Quentin Tarantino)
Kill Bill: Vol. 2, USA 2004 (Quentin Tarantino)
Kill!, Japan 1968 (Kihachi Okamoto)
The Killing Fields, Großbritannien 1984 (Roland Joffé)
King Kong und die weiße Frau, USA 1933 (Merian C. Cooper)
Der Koch, der Dieb, seine Frau und ihr Liebhaber, Frankreich Großbritannien 1989 (Peter Greenaway)
Der König der Löwen, USA 1994 (Roger Allers)
L
L.A. Confidantial, USA 1997 (Curtis Hanson)
Lady Vengeance, Südkore 2005 (Park Chan-wook)
Last Man on Earth, Italien USA 1964 (Ubaldo Ragona)
Das Leben ist schön, Italien 1997 (Roberto Benigni)
Leichen pflastern seinen Weg, Frankreich Italien 1968 (Sergio Corbucci)
Léon, Frankreich USA 1994 (Luc Besson)
Die letzten Glühwürmchen, Japan 1988 (Isao Takahata)
Life of Pi, USA Taiwan 2012 (Ang Lee)
Lohn der Angst, Frankreich Italien 1953 (Henri-Georges Clouzot)
Lost in Translation, USA Japan 2003 (Sofia Coppola)
M
M – Eine Stadt sucht einen Mörder, Deutschland 1931 (Fritz Lang)
Manche mögen’s heiß, USA 1959 (Billy Wilder)
Mann beißt Hund, Belgien 1992 (Remy Belvaux)
Mann der vom Himmel fiel, Großbritannien 1976 (Nicola Roeg)
Marquis, Belgien Frankreich 1989 (Henri Xhonneux)
Memento, USA 2000 (Christopher Nolan)
Memoires of Matsuko, Japan 2006 (Tetsuya Nakashima)
Menschenfeind, Frankreich 1998 (Gaspar Noé)
Metropolis, Deutschland 1927 (Fritz Lang)
Der Mieter, Frankreich USA 1976 (Roman Polanski)
Mullholland Drive, USA Frankreich 2001 (David Lynch)
Mysterious Skin, USA 2004 (Gregg Araki)
Mystic River, USA 2003 (Clint Eastwood)
Night of the living Dead, USA 1968 (George A. Romero)
No Man’s Land, Frankreich Belgien 2001 (Danis Tanovic)
N
Nobi – Rauchsäulen, Japan 1959 (Kon Ichikawa)
Nosferatu, eine Symphonie des Grauens, Deutschland 1922 (Friedrich Wilhelm Murnau)
Oldboy, Südkrea 2003 (Park Chan-wook)
P
Papillon, USA 1973 (Franklin J. Schaffner)
Der Pate, USA 1971 (Francis Ford Coppola)
Der Pate 2, USA 1974 (Francis Ford Coppola)
Pfahl in meinem Fleisch, Japan 1969 (Toshio Matsumoto)
Planet der Affen, USA 1968 (Franklin J. Schaffner)
Platoon, USA 1986 (Oliver Stone)
Pleasantville, USA 1998 (Gary Ross)
Prestige – Meister der Magie, USA 2006 (Christopher Nolan)
Prince of the City, USA 1984 (Sidney Lumet)
Prinzessin Mononoke, Japan 1997 (Hayao Miyazaki)
Prisoners, USA 2013 (Dennis Villieneuve)
Pulp Fiction, USA 1994 (Quentin Tarantino)
Q
R
Rampenlicht, USA 1952 (Charles Chaplin)
Ran, Frankreich Japan 1985 (Akira Kurosawa)
Rashomon, Japan 1950 (Akira Kurosawa)
Die Reifeprüfung, USA 1967 (Mike Nichols)
Requiem for a Dream, USA 2000 (Darren Aronofsky)
Reservoir Dogs, USA 1992 (Quentin Tarantino)
Riffifi, Frankreich 1955 (Jules Dassin
Rush, USA 2013 (Ron Howard)
S
Salo – Die 120 Tage von Sodom, Frankreich Italien 1975 (Pier Paolo Pasolini)
Santa Sangre, Maxiko Italien 1989 (Alejandro Jodorowsky)
Sasori – Jailhouse 41, Japan 1972 (Shun ya Ito)
Der Schatz der Sierra Madre, USA 1948 (John Huston)
Das Schloss im Himmel, Japan 1986 (Hayao Miyazaki)
Das Schloss im Spinnwebwald, Japan 1957 (Akira Kurosawa)
Der schmale Grat, USA 1998 (Terrence Malick)
Das Schreckenskabinett des Dr. Phibes, USA 1971 (Robert Fuest)
Shining, USA 1980 (Stanley Kubrick)
Sieben Samurai, Japan 1954 (Akira Kurosawa)
Sieben, USA 1995 (David Fincher)
Sin City, USA 2005 (Frank Miller)
Sonatine, Japan 1993 (Takeshi Kitano)
Der Spiegel, Sowjetunion 1975 (Andrei Tarkovsky)
Spiel mir das Lied vom Tod, Italien 1968 (Sergio Leone)
Spielregel, Frankreich 1939 (Jean Renoir)
Die Stadt der verlorenen Kinder, Frankreich 1955 (Marc Caro)
Stalker, Deutschland Sowjetunion 1979 (Andrei Tarkovsky)
Star Wars: Episode IV, USA 1977 (George Lucas)
Star Wars: Episode V, USA 1980 (Irvin Kershner)
Star Wars: Episode VI, USA 1983 (Richard Marquand)
Die Stunde wenn Dracula kommt, Italien 1960 (Mario Bava)
Suspiria, Deutschland Italien 1977 (Daro Argento)
Sword of Doom, Japan 1966 (Kihachi Okamoto)
T
Tanz der Teufel, USA 1982 (Sam Raimi)
Taxi Driver, USA 1976 (Martin Scorsese)
Tenebre, Italien 1982 (Dario Argento)
Der Terminator, USA 1984 (James Cameron)
Texas Chainsaw Massacre, USA 1974 (Tobe Hooper)
There will be Blood, USA 2007(Paul Thomas Anderson)
Toy Story, USA 1995 (John Lasseter)
Türkische Früchte, Niederlande 1973 Paul Verhoeven
Uhrwerk Orange, Großbritannien 1971 (Stanley Kubrick)
V
Vengeance is Mine, Japan 1979 (Shohei Imamura)
Verachtung, Frankreich Italien 1963 (Jean-Luc Godard)
Vertigo – Aus dem Reich der Toten, USA 1958 (Alfred Hitchcock)
Die Verurteilten, USA 1994 (Frank Darabont)
Videodrome, Kanada 1983 (David Croneberg)
Visitor Q, Japan 2001 (Takashi Miike)
W
Der weiße Hai, USA 1975 (Steven Spielberg)
Wenn der Postmann zweimal klingelt, USA 1946 (Tay Garnett)
Wenn die Gondeln Trauer tragen, Großbritannien Italien 1973 (Nicolas Roeg)
X
Y
Z
Die Zeit nach Mitternacht, USA 1985 (Martin Scorsese)
Zeugin der Anklage, USA 1957 (Billy Wilder)
Zwei gloreiche Halunken, Italien Spanien 1966 (Sergio Leone)
0-9
4, Russland 2011 (Ilya Khrjanovsky
71 Fragmente einer Chronologie des Zufalls, Österreich 1994 (Michael Haneke)
Werbeanzeigen