Lúbtha (Kurzfilmkritik)

Teenager Fintan wächst in den 90ern in irgendeinem irischen Kaff auf. Während sich seine homophobe, rabiate Mutter um den Verstand säuft, kümmert er sich um seinen kleinen Bruder. Doch Fintan möchte raus aus dem Wahnsinn, er möchte einfach er selbst sein, so bittet er seinen Schulfreund, der schon lang ein Auge auf Fintan geworfen hat, … Weiterlesen Lúbtha (Kurzfilmkritik)

It’s still your Bed (Kurzfilmkritik)

Als David vom College die Ferien über nachhause kommt, findet er Brent in seinem Zimmer vor. Davids Eltern haben Brent als Farmhelfer eingestellt und es gibt anscheinend in dem Haus keinen anderen Schlafplatz, so muss sich David die paar Tage mit seinem neuen Zimmergenossen arrangieren. David ist schwul, aber noch nicht geoutet. Nur seine beste … Weiterlesen It’s still your Bed (Kurzfilmkritik)

Cappuccino (Kurzfilmkritik)

Jeremy steht auf seinen Mitschüler Damien. Doch dieser ist hetero und trifft sich ständig mit Mädchen. Eines Tages verabredet sich Jeremy mit seinem Schwarm dann doch zum Essen und begleitet ihn schließlich nachhause. Als Jeremy dem Jungen nach einem Blowjob näher kommen will, wird er kurzerhand aus der Wohnung geworfen. Enttäuscht schlendert er nachhause um … Weiterlesen Cappuccino (Kurzfilmkritik)

Thirty Years of Adonis (Filmkritik)

Peking.Opern Sänger Yang Ke hat nicht viel Glück im Leben. Die Oper geht pleite und Gehalt gibt’s schon seit sechs Monaten keines. Aus der Not heraus verkauft er seinen bildschönen Körper für Aktfotografie und möchte eine Filmkarriere starten. Doch gerät er ständig an die falschen Leute und im fertigen Film sieht man ihn nur 30 … Weiterlesen Thirty Years of Adonis (Filmkritik)

Everybody’s talking about Jamie (Filmkritik)

Teenager Jamie hat einen Traum. Er möchte eine berühmte Dragqueen werden. Seine Klassenkameraden finden die Vorstellung eher lächerlich, doch seine beste Freundin und Mama unterstützen den 16jährigen. Dabei wünscht er sich nichts sehnlicher, als auch von seinem Vater akzeptiert zu werden, der sich nach der Scheidung sehr rar gemacht hat, und nicht mal an Jamies … Weiterlesen Everybody’s talking about Jamie (Filmkritik)

Der menschliche Faktor (Filmkritik)

Jan, Nina und ihre beiden Kinder sind eine moderne, kosmopolitische Familie. Das Paar leitet zusammen erfolgreich eine innovative Werbeagentur, aber als Jan ohne Rücksprache mit seiner Frau den heiklen Auftrag einer politischen Partei annimmt, überlegt Nina aus der gemeinsamen Firma aussteigen. Um zumindest ihre Ehe zu retten, beschließen sie ein gemeinsames Wochenende an der belgischen … Weiterlesen Der menschliche Faktor (Filmkritik)

Der unsichtbare Faden (Filmkritik)

Teenager Leone erzählt in seinem als Schulprojekt gestartetem Videotagebuch die Geschichte seiner Familie. Seine beiden Väter Paolo und Simone wünschten sich in den 90ern nichts sehnlicher als ein Kind. Eine Leihmutter wurde schnell gefunden und das Glück schien vollkommen. Jahre später änderten sich Gesetze und die beiden Männer durften heiraten. Doch als sie nun Leone … Weiterlesen Der unsichtbare Faden (Filmkritik)

Uncle Frank (Filmkritik)

Beth wächst Ende der 60er inmitten einer Großfamilie in Creekville, South Carolina auf. Besonders glücklich ist ihre Jugend nicht. Der Vater führt das Patriarchat mit strenger Hand. Ihre einzige Bezugsperson ist ihr Onkel Frank, der aber von der Familie ausgestoßen zu sein scheint, was Beth damals nicht verstanden hat. Vier Jahre später bekommt Beth ein … Weiterlesen Uncle Frank (Filmkritik)

Träume sind wie Wilde Tiger (DVD Review)

Für den zwölfjährigen Ranji aus Mumbai ist Bollywood das Größte: Die bunten Filme der indischen Filmindustrie mit ihren ansteckenden Songs und Tanzchoreographien machen ihn glücklich – wie Millionen anderer Landsleute. Nichts wünscht er sich mehr, als einmal mit seinem erklärten Helden, dem indischen Superstar Amir Roshan, vor der Kamera zu stehen. Doch seine große Sehnsucht … Weiterlesen Träume sind wie Wilde Tiger (DVD Review)

Heartstopper (Serienkritik)

Charlie Spring ist schwul und besucht eine Schule für Jungs irgendwo in England. Seit er im letzten Schuljahr unfreiwillig geoutet wurde, beherrschten Mobbing und Ablehnung seinen Alltag. Halt fand er bei seinen Freunden, Tao, Isaac und Elle, die als Transmädchen Ähnliches durchmachen musste und im aktuellen Schuljahr auf die Mädchenschule wechseln durfte. Ein neues Schuljahr … Weiterlesen Heartstopper (Serienkritik)

Ein Fremder am Strand (Filmkritik)

Der angehende Schriftsteller Shun lebt bei seiner Tante, die auf einer abgelegenen Insel eine Herberge betreibt. Immer wieder beobachtet er einen Jungen, der auf einer Bank sitzt und mit traurigem Blick aufs Meer hinaus blickt. Von seiner Tante erfährt er, dass es sich um den Waisen Mio handelt. Fasziniert von dem hübschen Jungen nähert sich … Weiterlesen Ein Fremder am Strand (Filmkritik)

North Hollywood (Blu-ray Review)

Michael (Ryder McLaughlin) steht kurz vor seinem High School-Abschluss und braucht einen Plan, wie es für ihn danach im Leben weitergehen soll. Während sein Vater (Vince Vaughn) ihn mit Karriereplänen unter Druck setzt, träumt Michael davon, ein Profi Skater zu werden. Den Sommer verbringt er die meiste Zeit mit seinen besten Freunden im Skatepark und … Weiterlesen North Hollywood (Blu-ray Review)

Kalte Duschen (Filmkritik)

Der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Mickael ist Captain des Judoteams seiner Schule. Mit seiner Freundin Vanessa besucht er derzeit das Abschlussjahr seiner Schule. Eines Tages bittet ihn ein reicher Unternehmer dessen Sohn Clement unter seine Fittiche zu nehmen. Die Familie ist gerade erst hergezogen und Clement soll ins Judoteam der Schule. Über Clement taucht Mickael … Weiterlesen Kalte Duschen (Filmkritik)

Sommer 85 (Filmkritik)

Sommer in der Normandie. Als der 16jährige Alexis mit seinem Boot in ein Unwetter gerät und kentert, wird er von dem zufällig vorbeifahrenden 18jährigen David gerettet. David nimmt den durchfrohrenen Jungen sogleich mit nachhause, wo ihn dessen Mutter in die Badewanne steckt. Langsam kommen sich die Beiden näher und beginnen eine wundervolle Sommerromanze. Alles ist … Weiterlesen Sommer 85 (Filmkritik)

Die Konsequenz (Blu-ray Review)

Im Gefängnis lernt der Schauspieler Martin (Jürgen Prochnow) den jungen Thomas (Ernst Hannawald), Sohn eines Aufsehers, kennen. Nach Kuraths Entlassung ziehen beide zusammen. Die Eltern des Jungen, die noch über das Sorgerecht verfügen, erzwingen seine Einweisung in eine Erziehungsanstalt. Kurath muss erleben, wie die Persönlichkeit seines Freundes in der Anstalt zunehmend demontiert wird. Nach einem … Weiterlesen Die Konsequenz (Blu-ray Review)

Die Konsequenz (Filmkritik)

Die Schweiz in den 70ern. Der homosexuelle Schauspieler Martin kommt ins Gefängnis, weil er Sex mit andern Männern hatte. Bei einem in Gefängnis geübten und aufgeführten Theaterstück lernt er den hübschen Thomas, den Sohn eines Wärters, kennen. Der Junge verliebt sich in den Häftling und schleicht sich heimlich in Martins Zelle. Als Martin entlassen wird, … Weiterlesen Die Konsequenz (Filmkritik)

Sommer wie Winter (Filmkritik)

Mathieu verbringt den Sommer im Ferienhaus seiner Mutter. Dort trifft er den gleichaltrigen Cédirc, der ihm schon im letzten Jahr aufgefallen war. Schüchtern nähert sich Mathieu dem Jungen. Und während ihn seine Eltern mitsamt der kleinen Schwester nur nerven, gedeiht die Sommerromanze mit Cedric immer mehr…. Kritik: Sébastien Lifshitz erzählt uns eine dramatische Romanze, die … Weiterlesen Sommer wie Winter (Filmkritik)

Ein unvergesslicher Sommer (Filmkritik)

Ali verbringt die Sommerferien mit seinem kleinen Bruder Selim bei den Großeltern am Land. Doch begeistert ist er nicht davon, einen Monat in der Pampa zu sein, noch dazu nervt sein kleiner Bruder, der mit seiner GoPro alles aufnimmt. Auch die fortschreitende Demenz der Großmutter trübt die Stimmung. In der Ortschaft trifft Ali auf seinen … Weiterlesen Ein unvergesslicher Sommer (Filmkritik)

Outlaw – Sex und Rebellion (Filmkritik)

Nikita ist in den coolsten Jungen der Schule verknallt. Doch der weiß es noch nicht. Irgendwie findet der schüchterne Streber Anklang in Alphas Clique, bis sie hinter sein Geheimnis kommen. Doch auch die anarchische Rebellin Outlaw hat ein Auge auf den feschen Alpha geworfen. Sie entführt ihn und möchte ihn als Lustsklaven unterwerfen. Trotz der … Weiterlesen Outlaw – Sex und Rebellion (Filmkritik)

King Richard (Blu-ray Review)

KING RICHARD basiert auf der wahren Geschichte von Richard Williams (Will Smith), dem Vater der legendären Tennisspielerinnen Venus (Saniyya Sidney) und Serena Williams (Demi Singleton). Um seinen Töchtern den Weg an die Spitze des Erfolgs zu ebnen, musste Richard enorme Hindernisse überwinden. Denn Compton, Kalifornien, ist normalerweise nicht der Ort, der Tennis-Champions hervorbringt. Aber Richard … Weiterlesen King Richard (Blu-ray Review)

Charlatan (DVD Review)

Basierend auf einer wahren Begebenheit erzählt CHARLATAN vom Leben des tschechischen Heilers Jan Mikolášek, der Hunderte von Menschen mit pflanzlichen Medikamenten heilte. Was als Reise eines jungen Mannes beginnt, der sich für alternative Medizin interessiert, wird bald zum faszinierenden Porträt eines brillianten Genies, dessen Leidenschaft nicht lange unbemerkt bleibt. Mit der Behandlung von Prominenten des … Weiterlesen Charlatan (DVD Review)

Räuberhände (Filmkritik)

Obwohl sie aus unterschiedlichen Verhältnissen stammen sind Janik und Samuel beste Freude. Während Janik aus einer behüteten Familie stammt, frönt Samuels Mutter lieber dem Alkohol, Drogen und zwielichtigen Typen. Daher verbringt Samuel auch lieber seine Zeit mit Janik und dessen Familie. Seinen Vater hat er nie kennen gelernt, der wohnt irgendwo in Istanbul. Also beschließen … Weiterlesen Räuberhände (Filmkritik)

Jump, Darling (DVD Review)

Der hübsche Russell sehnt sich nach einem Neustart, weil sein Freund ihn partout nicht bei seiner neuen Leidenschaft – dem Drag – unterstützt. Völlig mittellos flüchtet er zu seiner Großmutter Margarete (OSCAR® Gewinnerin Cloris Leachman in ihrer letzten Hauptrolle) aufs Land. Dort merkt er schnell, dass er nicht der Einzige ist, der gerade ein Drama … Weiterlesen Jump, Darling (DVD Review)