Anima: Die Kleider meines Vaters (Filmkritik)

Uli Decker bekommt am Sterbebett ihres Vaters dessen Geheimnis von der Mutter anvertraut. Papa war Transvestit, was zu jener Zeit niemand außer seiner Ehefrau wissen durfte. Jahre später zieht Uli in ihre Heimat zurück um anhand der Tagebücher ihres Vaters dessen und ihr eigenes Leben zu reflektieren. Erst nach seinem Tod lernt Uli ihren Vater … Weiterlesen Anima: Die Kleider meines Vaters (Filmkritik)

Live is Life (Filmkritik)

Der letzte Schultag 1985. Wie jedes Jahr reist der 15jährige Rodri mit seiner Familie aus Katalonien in die Heimatstadt seiner Eltern in Galizien. Rodri freut sich darauf seine alten Freunde wieder zu sehen und einen unbekümmerten Sommer zu genießen, bevor er im Herbst wieder auf seine Mobber trifft. Leider gibt es solche Deppen auch in … Weiterlesen Live is Life (Filmkritik)

The Boy behind the Door (Filmkritik)

Eines Tages werden die Freunde Bobby und Kevin entführt. Während Kevin im Haus des Entführers festgehalten wird, liegt Bobby noch im Kofferraum, aus dem er sich kurzerhand befreien kann. Doch anstatt davon zu laufen schleicht sich der tapfere Junge in das Haus um seinen Freund zu suchen. Doch die Entführer sind noch da und die … Weiterlesen The Boy behind the Door (Filmkritik)

Love, Spells and All That (DVD Review)

Als Teenager waren Eren, die Tochter eines mächtigen Politikers, und Reyhan, die Tochter eines Angestellten von Erens Vater, ein Liebespaar. Doch als ihre verbotene Beziehung ans Licht kam, wurden die beiden Mädchen gezwungen, sich zu trennen und ihre Leben fortan ohne einander zu leben. 20 Jahre nach dem Ende ihrer Liebesbeziehung sucht Eren ihre Jugendliebe … Weiterlesen Love, Spells and All That (DVD Review)

Zero Fucks Given (DVD Review)

Die junge Stewardess Cassandra führt ein Leben am Limit. Wenn sie nicht gerade durch die Welt jettet, verbringt sie ihre Freizeit mit reichlich Alkohol, Drogen und Tinder-Dates. In einer digitalen Welt des absurden Hyperkapitalismus versucht die rastlose und ehrgeizige Nomadin dadurch, ihrem Online-Nickname Carpe Diem treu zu bleiben und ihrem Leben einen Sinn und Halt … Weiterlesen Zero Fucks Given (DVD Review)

Fallen Angels (Blu-ray Review)

Ein melancholischer Killer und seine heimlich in ihn verliebte „Agentin“; ein stummer Kleinkrimineller, der nachts in Läden einbricht, um Passanten Dinge aufzudrängen, die sie nicht brauchen; die verlassene Prostituierte Cherry, die durch die Nacht streift, um sich an der Neuen ihres Ex zu rächen. Sie alle sind gefangen in kreisenden Gedanken – unfähig, aus dem … Weiterlesen Fallen Angels (Blu-ray Review)

Chungking Express (Blu-ray Review)

Zwei melancholische Polizisten in Hongkong bei Nacht: enge Gassen, ein grell erleuchteter Schnellimbiss. Beide tragen Nummern statt Namen; beide werden von ihren Freundinnen verlassen. Polizist Nr. 223 gibt seiner Freundin einen Monat Zeit, um zu ihm zurückzukehren. Jeden Tag schenkt er ihr Ananas in der Dose mit dem Verfallsdatum ihrer Liebe, seinem Geburtstag. Polizist 663 … Weiterlesen Chungking Express (Blu-ray Review)

Mitternachtszirkus (Filmkritik)

Teenager Darren führt ein ganz normales Leben, schwänzt gern die Schule um mit seinem besten Freund Steve abzuhängen. Darren ist fasziniert von Spinnen und Steve steht auf Vampire. Eines Tages kommt ein Freakshow-Wanderzirkus in die Stadt und die beiden Freunde beschließen heimlich dort hin zu gehen. Während der Show sehen sie einen Künstler mit einer … Weiterlesen Mitternachtszirkus (Filmkritik)

Ocean likes me (Serienkritik)

Han Ba Da möchte sich seinen Traum verwirklichen und einen Undon-Imbiss am Strand eröffnen. Die Tochter des Geschäftsinhabervertreters stellt Ba Da ein leerstehendes Bistro zur Verfügung, welches er sogleich herrichtet. Doch die Gäste bleiben aus, denn wer geht denn schon im Winter an den Strand. Eines Tages trifft er auf Tommy, einen Musiker, der wieder … Weiterlesen Ocean likes me (Serienkritik)

15 (Filmkritik)

Die pulsierende Stadt Singapur hat auch ihre Schattenseiten. Wer nicht durch vorbildliche Leistungen und Fleiß glänzt, rutscht im System leicht ab. So ergeht es auch vielen Jugendlichen, die perspektivlos durchs Leben schreiten. Schule interessiert sie nicht wirklich, sie schauen lieber Pornos, ziehen durch die Stadt, lassen sich piercen und tätowieren und lassen sich auf Revierkämpfe … Weiterlesen 15 (Filmkritik)

Herr der Fliegen (1990 Filmkritik)

Nach einem Flugzeugabsturz strandet eine Gruppe junger Kadetten auf einer einsamen Pazifikinsel. Ihr erwachsener Kommandant ist schwer verletzt. Nachdem die Jungs die Insel erkundet hatten, beschließen sie ihre militärischen Ränge beizubehalten, ein Camp zu bauen und ein Signalfeuer zu entfachen. Auf der Insel gibt es Wasser, Früchte und ein Schwein. Ralph, der Ranghöchste versucht die … Weiterlesen Herr der Fliegen (1990 Filmkritik)

My Own Private Idaho (Filmkritik)

Mike windet sich als Stricher durchs Leben. Dass er an einer seltenen Schlafkrankheit leidet, macht die Sache nicht unbedingt einfach. Er träumt von seiner Kindheit und will unbedingt seine Mutter wieder finden. Scott kommt aus gutem Hause, braucht sich über Geld keine Sorgen machen, denn er erbt zu seinem 21. Geburtstag ein Vermögen. Und doch … Weiterlesen My Own Private Idaho (Filmkritik)

I love you Philip Morris (Filmkritik)

Steven führt ein gutbürgerliches Leben, hat einen guten Job und eine erzkatholische Frau und Kinder. Doch Steven lebt eine Lüge. Er ist schwul, doch der gesellschaftliche Druck zwang ihn in die Heterorolle. Steven hat es satt. Er will sein Leben als er selbst leben und tut es auch. Er verlässt seine Familie und zieht nach … Weiterlesen I love you Philip Morris (Filmkritik)

I am Zlatan (Blu-ray Review)

I AM ZLATAN erzählt die Anfänge des Zlatan Ibrahimovic der in einer aus dem Balkan eingewanderten Familie in einem schwedischen Armenviertel aufwuchs. Der Film gibt einen bewegenden Einblick in Zlatans Privatleben und in seine Beziehung zu Rosengård, dem Problemviertel von Malmö, das er immer sein Zuhause nennen wird. Gegenüber seinem Umfeld verhält sich Zlatan stets … Weiterlesen I am Zlatan (Blu-ray Review)

A Wake (DVD Review)

Die beiden Teenager Jameson und Mitchel sollen eine heimliche Liebesbeziehung geführt haben, doch nur Mitchels jüngere Schwester und sein Zwillingsbruder wussten davon.Als Mitchel unerwartet verstirbt, platzt Jameson mitten ins Geschehen, und die Familienzeremonie, die zum Gedenken an Mitchel veranstaltet wurde, gerät durcheinander.Sein eineiiger Zwillingsbruder Mason versucht verzweifelt, seinen verlorenen Bruder mit übersinnlichen Mitteln zu erreichen. … Weiterlesen A Wake (DVD Review)

A Wake (Filmkritik)

Mason leidet unter dem Verlust seines Zwillingsbruders Michell. Während ihre kleine Schwester Molly eine Gedenkfeier organisiert, versucht Mason auf spirituelle Weise Kontakt zu seinem Bruder aufzunehmen. Doch schicken ihn seine konservativen Eltern eher zur Gesprächstherapie in die Kirche. Zu diesem Anlass reist auch die ältere Schwester Megan widerwillig nachhause. Während sich alle wir üblich anzicken, … Weiterlesen A Wake (Filmkritik)

Die Slawen – Das Feuer der Macht (DVD Review)

Im 7. Jahrhundert kämpfen zwei benachbarte Stämme um die Macht, während Horden von feindlichen Awaren zusätzlich ihre Existenz bedrohen.In der Siedlung Weliki Stil schützt die mystische junge Heilerin Draha mit Kräutertränken die Einwohner vor Krankheiten. Bei der Suche nach Kräutern findet Draha im Wald einen schwer verwundeten Fremden, den sie gegen den Willen der Bewohner … Weiterlesen Die Slawen – Das Feuer der Macht (DVD Review)

Mein Vater, die Wurst (DVD Review)

Zoë (11) kann es nicht fassen, als ihr Vater verkündet, dass er seinen Job in einer Bank hingeworfen hat, um Schauspieler zu werden. Während ihre Geschwister und ihre Mutter glauben, er sei verrückt geworden, nimmt Zoë den Traum ihres Vaters ernst und unterstützt ihn. Doch als Zoës Mutter herausfindet, dass der Vater eine riesige Wurst … Weiterlesen Mein Vater, die Wurst (DVD Review)

Time (DVD Review)

Der ehemalige Lehrer Mark Cobden hat den Tod eines Unschuldigen zu verantworten. Gequält von Alpträumen über seine Tat, tritt er reuevoll seine 4-jährige Haftstrafe an. Eric McNally ist ein ergebener Gefängniswärter, der alles tut, um seine Insassen zu beschützen. Aber als ein gefährlicher Sträfling droht, jemandem aus Erics engstem Umfeld etwas anzutun, steht er vor … Weiterlesen Time (DVD Review)

Flag Day (Blu-ray Review)

John Vogel führt ein Doppelleben: Einerseits backt der liebende Familienvater gerne Torten und geht mit seiner zehnjährigen Tochter an Heiligabend in ein leeres Kino, um ROCKY zu schauen. Andererseits raubt er Banken aus, betrügt Investoren, flieht vor der Polizei und ist ein talentierter Geldfälscher. Als der charmante Dauerkriminelle nach langen Jahren geschnappt wird, werden bei … Weiterlesen Flag Day (Blu-ray Review)

Not Knowing (DVD Review)

Der sanftmütige 17-jährige Oberstufenschüler Umut ist ein gutaussehender Wasserballspieler, der nur versucht, sein Leben in einer komplizierten Welt zu führen. Als einer seiner Mitspieler das Gerücht verbreitet, er sei schwul, weigert sich Umut, die Behauptung zu dementieren oder zu erklären. Er zeigt dabei eine Reife, die über sein Alter hinausgeht.Seine Eltern, die durch ihre eigenen … Weiterlesen Not Knowing (DVD Review)

Not Knowing (Filmkritik)

Der 17jährige Umut ist leidenschaftlicher Wasserballspieler und freut sich auf das Sommercamp in Ungarn, wozu er aber noch die Unterschrift seiner Eltern benötigt. Doch die sind viel mehr mit ihren Eheproblemen beschäftigt. Als Umuts Mitspieler das Gerücht verbreiten, der sanftmütige Junge sei schwul, und er es nicht dementiert, wird die Stimmung im Team zusehends angeschlagener. … Weiterlesen Not Knowing (Filmkritik)

It’s still your Bed (Kurzfilmkritik)

Als David vom College die Ferien über nachhause kommt, findet er Brent in seinem Zimmer vor. Davids Eltern haben Brent als Farmhelfer eingestellt und es gibt anscheinend in dem Haus keinen anderen Schlafplatz, so muss sich David die paar Tage mit seinem neuen Zimmergenossen arrangieren. David ist schwul, aber noch nicht geoutet. Nur seine beste … Weiterlesen It’s still your Bed (Kurzfilmkritik)

Cappuccino (Kurzfilmkritik)

Jeremy steht auf seinen Mitschüler Damien. Doch dieser ist hetero und trifft sich ständig mit Mädchen. Eines Tages verabredet sich Jeremy mit seinem Schwarm dann doch zum Essen und begleitet ihn schließlich nachhause. Als Jeremy dem Jungen nach einem Blowjob näher kommen will, wird er kurzerhand aus der Wohnung geworfen. Enttäuscht schlendert er nachhause um … Weiterlesen Cappuccino (Kurzfilmkritik)