Justine (DVD Review)

Justine (Tallulah Haddon) ist eine junge Frau mit einer ausgeprägten Intelligenz, aber einem ebenso starken Hang zur Selbstzerstörung. Zusammen mit ihrem einzigen Freund Peach (Xavien Russell) findet sie sich in einer Welt wieder, die wenig Sinn ergibt und in der Alkohol der einzige Ausweg aus ihrer hoffnungslosen Zukunft ist. Ihre Bewährungshelferin Leanne (Sian Reese-Williams) und ihr Arzt (Steve Oram) versuchen, sie zurück in die Gesellschaft zu führen. Doch Justine weiß nur zu gut, was diese Gesellschaft für sie bereithält… Eines Tages lernt sie bei einem Ladendiebstahl Rachel (Sophie Reid) kennen, und die Möglichkeit von Glück, Liebe und einer hellen Zukunft beginnt sich abzuzeichnen. Doch ihr Schmerz sitzt tief, und als die Dämonen in ihrem Inneren an die Oberfläche kommen, beginnt sich Justine zu fragen, ob sie sich das Konzept Hoffnung überhaupt erlauben kann.

Bild:

Mit der Bildqualität können wir durchaus zufrieden sein. Es gibt nur ein leichtes Hintergrundrauschen, das nicht störend wirkt. Grobe Defekte fallen nicht auf. Die Farben sind kräftig und sehen natürlich aus. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt, es gehen keine Details im Dunkeln verloren.  Die Schärfe ist im guten Mittel und schwankt recht selten.

Bewertung: 3.5 von 5.

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Englisch
  • Stereo 2.0 Englisch

Auch der Ton ist gelungen. Er kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus dem Center. Die Rears spielen leise bei der Hintergrundmusik mit. Tondefekte fallen keine auf. Die Dialoge sind stets gut verständlich und werden nicht überlagert.

Bewertung: 3.5 von 5.

Extras:

  • Trailer

Als Bonus gibt’s einige Trailer.

Bewertung: 0.5 von 5.

Fazit:

Justine ist eine gelungene Charakterstudie. Dabei nimmt sich Regisseur Jamie Patterson ausreichend Zeit, was zwar einige Längen aufkommen lässt, aber unserer Protagonistin Raum gibt.

Bewertung: 3.5 von 5.

Wir bedanken uns bei Pro-Fun Media für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die DVD kaufen.

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s