Countdown – Mission Terror (DVD Review)

Inhalt:

Eine Terroristengruppe plant einen Bombenanschlag auf die ewige Stadt Rom. Um diese terroristische Bedrohung zu verhindern, müssen russische und ausländische Kräfte kooperieren. Major Smolin gehört zum FSB und ist die Schlüsselfigur der Operation. Um seine Tochter und Hunderte unschuldiger Kinder zu retten, die von den Terroristen in einem Zirkus als Geiseln festgehalten werden, muss er aus einem tschetschenischen Gefängnis ausbrechen. Smolin hat nur einen Versuch, diesen brutalen Anschlag zu verhindern. Eine Fehler – und Rom ist vernichtet…

Bild:

Das Bild ist durchgehend sehr scharf, Rauschen gibt es überhaupt keines. Die Farben sind kräftig. Vor allem die Außenaufnahmen wissen zu gefallen. Der Kontrast ist auch als sehr gut zu bezeichnen. Die Details bleiben in dunklen Einstellungen komplett erhalten.

5/5

Ton:

  • DTS Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Russisch

Der 5.1 Ton ist sehr gut abgemischt, so entsteht perfekter Raumklang. Auch der Subwoofer kommt regelmäßig zum Einsatz. Die russische Tonspur ist gleichwertig. Nur die deutscht DTS Spur ist etwas Lauter. Die Dialoge sind gut verständlich, und werden nicht überlagert. Es ist kein Rauschen festzustellen.

4,5/5

Extras:

  • Making of
  • Visual Effects
  • Trailer

Das 22-minütige Making of gewährt einen interessanten Blick hinter die Kulissen. Nebst Interviews wird einiges von den Spezialeffekten gezeigt. Bei den Interviews, die bei der Premiere in Russland aufgenommen wurden, kommen die Produzenten, und auch die Schauspieler zu Wort. Der Punkt “Visual Effects“ widmet sich den CGI Effekten und erläutert diese anhand einiger Beispiele.

3,5/5

Fazit:

Dieser russische Actionfilm kann durchaus mit Hollywoodproduktionen mithalten. Fans dieses Genres sollten auf jeden Fall mal reinschauen. Technisch ist die DVD hervorragend umgesetzt.

4,5/5

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s