Texas Chainsaw Massacre – The Beginning (Filmkritik)

August 1939: In einem Schlachthaus, irgendwo in Texas, bringt eine Frau ein entstelltes Kind zur Welt. Kurzum wird das Neugeborene in den Müll geworfen und von Mutter Hewitt gefunden, und mit auf ihre Farm genommen. Dort wächst der Junge, den sie Thomas nennt auf, und beginn schließlich im Schlachthaus zu arbeiten. Juli 1969: Das Gesundheitsamt … Weiterlesen Texas Chainsaw Massacre – The Beginning (Filmkritik)

Werbeanzeigen

Silent Bloodnight (Filmkritik)

Der Flatschacher See bei Feldkirchen: Mitten in der Nacht trifft sich die Dorfjugend hier, um nackt zu baden und anschließend hinter den Büschen ihren Spaß zu haben. Bei dem wilden Treiben werden sie von der geistig verwirrten Nina beobachtet. Nina wird von zwei Jungs in den Wald geführt und anschließend vergewaltigt. Sie stirbt dabei. Ihr … Weiterlesen Silent Bloodnight (Filmkritik)

Sado – Stoß das Tor zur Hölle auf (Filmkritik)

Der Schlossherr und Tierpräparator Frank verkraftet den frühen und unerwarteten Tod seiner Verlobten nicht. So stiehlt er die Leiche aus dem Grab, präpariert sie und legt sie zu sich ins Bett. Seine Haushälterin, die Frank begehrt, hilft ihm dabei; mit dem Hintergedanken, Frank könne sie auch so lieben, wie die erst kürzlich Verstorbene. Nach und … Weiterlesen Sado – Stoß das Tor zur Hölle auf (Filmkritik)

Planet Terror (Filmkritik)

Irgendwann, irgendwo an der mexikanischen Grenze. Das Leben zieht seine geordneten Bahnen. Das Ärzteehepaar Block bereitet sich auf einen ruhigen Nachtdienst vor. Die Stripperin Cherry kündigt ihren Job und trifft in J.T.s Restaurant ihren Ex-Freund Wray wieder. Der Bar B Q Koch J.T. sucht noch immer nach dem perfekten Saucenrezept, und hofft, dass es sein … Weiterlesen Planet Terror (Filmkritik)

Men Behind the Sun 1 (Filmkritik)

Februar 1945: Generalleutnant Shirō Ishii wird wieder als Oberbefehlshaber in der von den Japanern in der Mandschurei errichteten Forschungseinheit 731 eingesetzt. Mit ihm kommt auch ein neues Kontingent Kindersoldaten (14-16 jährige, die sich freiwillig gemeldet hatten.). Den jungen Kadetten wird schnell klar, dass sie in der Hölle auf Erden gelandet sind. Einheit 731 ist ein … Weiterlesen Men Behind the Sun 1 (Filmkritik)

Lady Snowblood (Filmkritik)

Japan 1873; die Wehrpflicht wurde eingeführt. Regierungsbeamte in weißem Dienstgewand sollen Blutzoll von Wehrpflichtverweigerern einfordern. Drei Männer und eine Frau schlagen aus der Misere Kapital. Sie bieten dem Bauernvolk an, für eine gewisse Geldsumme, sie von der Wehrpflicht zu befreien, und bereichern sich dadurch. Als eines Tages der neue Grundschullehrer mit seiner Familie in ein … Weiterlesen Lady Snowblood (Filmkritik)

Hellraiser 4 – Bloodline (Filmkritik)

Im Jahr 2127 kapert der Wissenschaftler Paul Merchant seine eigens konstruierte Raumstation, lässt die Besatzung von Bord gehen und steuert in Richtung Erdumlaufbahn zu. Diese Aktion ruft natürlich eine Spezialeinheit auf den Plan, welche Merchant sogleich verhaftet. Dieser hat allerdings kurz zuvor die Zenobiten gerufen, um sie endgültig zu vernichten. Um seine Arbeit fortsetzen zu … Weiterlesen Hellraiser 4 – Bloodline (Filmkritik)

Hellraiser 3 – Hell on Earth (Filmkritik)

Als die Reporterin Joey Summerskill nach einer erfolglosen Reportage im Krankenhaus gerade ihre Zelte abbauen will, wird ein schwer verletzter Mann eingeliefert. Ketten stecken in seiner Haut und zerreißen ihn förmlich. Joeys Neugierde wurde geweckt und sie versucht Kontakt zu der jungen Frau aufzunehmen, die den Mann ins Krankenhaus brachte. Von ihr erfährt sie von … Weiterlesen Hellraiser 3 – Hell on Earth (Filmkritik)

Hellbound – Hellraiser 2 (Filmkritik)

Kirsty findet sich nach den schrecklichen Vorfällen, rund um ihre Familie, in einem Sanatorium wieder. Von Alpträumen und Visionen geplagt, berichtet sie Dr. Channard von ihren Erlebnissen. Dieser ist schon seit Jahren in dem Bann des Mythos um den Würfel und die Zenobiten gefangen, und findet durch Kirstys Geschichte einen Ansporn weiter zu forschen. Dazu … Weiterlesen Hellbound – Hellraiser 2 (Filmkritik)

Hellraiser (Filmkritik)

Der Draufgänger Frank Cotton ersteht im Nahen Osten einen magischen Würfel, der ihm ungeahnte sexuelle Gelüste verspricht. Wieder zuhause testet Frank den Würfel, und öffnet mit diesem das Tor in eine andere Dimension, und macht somit die Zenobiten auf ihn aufmerksam. Diese erscheinen in Form von Dämonen, und demonstrieren Frank ihre Empfindung von Lust. Dabei … Weiterlesen Hellraiser (Filmkritik)

Hatchet (Filmkritik)

Nachdem Ben von seiner Freundin verlassen wurde, versucht er seine Schmerzen mit ein paar Freunden beim Mardi Gras in New Orleans runterzuspülen. Da ihn die Stimmung aber nicht mitreißen kann, beschließt er eine Bootsfahrt auf den Sümpfen zu buchen. Sein bester Freund Marcus begleitet ihn widerwillig. Mit einer bunt zusammen gewürfelten Reisegesellschaft geht es bereits … Weiterlesen Hatchet (Filmkritik)

Evil Dead Trap (Filmkritik)

Die berühmte Late Night Moderatorin Nami bekommt ein Video zugesandt, mit einem Snuff Film drauf. Als sie es ansieht, traut sie ihren Augen nicht: Am Ende des Videos erscheint ein Foto von ihr. Sie möchte der Sache nachgehen, jedoch erhält sie von ihrem Studio keinerlei Unterstützung. So macht sie sich mit einigen Arbeitskollegen auf, um … Weiterlesen Evil Dead Trap (Filmkritik)

Dead Men Walking (Filmkritik)

Travis wird von der Polizei gefasst, bevor er sich selbst erschießen kann. Er wird verurteilt, weil er mehrere Menschen erschossen hat, und kommt in ein Hochsicherheitsgefängnis. Da Travis krank zu sein scheint, wird er dem Gefängnisarzt vorgeführt. Niemand ahnt, dass er infiziert ist. Stunden später stirbt Travis, und wacht als Zombie wieder auf. Aus dem … Weiterlesen Dead Men Walking (Filmkritik)

Filmserie: Dance of the Demons

Lamberto Bava liefert uns hier zwei Dämonenfilme, die den Hauptfokus auf Blut und Gewalt legen. Die Charaktere sind Nebensächlich, und doch verspielt Bava viel Potential.Interessanterweise wurden in Deutschland Teil 1 und 2 vertauscht. Umberto Lenzi lieferte einen dritten Teil nach, der handlungstechnisch gar nix mit den beiden Vorgängern zu tun hat. Daher lass ich ihn … Weiterlesen Filmserie: Dance of the Demons

Cannibal Ferox (Filmkritik)

Die Studentin Gloria recherchiert für ihre Doktorarbeit in Anthropologie. Sie will beweisen, dass Kannibalen nicht existieren, und nie existiert haben. Dazu reist sie mit ihrem Bruder und einer Frau, die sich den Beiden angeschlossen hat, nach Kolumbien. Sie mieten einen Geländewagen und fahren in den Urwald. Als ihr Wagen im Schlamm stecken bleibt, gehen sie … Weiterlesen Cannibal Ferox (Filmkritik)

Night of the Dead (Filmkritik)

Dr. Schrecklich forscht in seiner Privatklinik an einem Serum, das Tote wieder beleben kann. Nachdem seine Frau und die kleine Tochter von einem Auto überfahren wurden, verstärkte der Arzt seine Bemühungen das Serum zu perfektionieren. Doch sein Serum birgt ungeahnte Nebenwirkungen. Die zum Leben erweckten Menschen entwickeln einen Heißhunger auf frisches Menschenfleisch. Dr. Schrecklichs Neffe, … Weiterlesen Night of the Dead (Filmkritik)

All Night Long 3 (Filmkritik)

Der etwas zurückgebliebene und ziemlich pervers angehauchte Kikuo streift des Nächtens durch die Straßen seiner Heimatstadt, um Müll zu sammeln. Besonderes Augenmerk legt er dabei auf weggeworfene Gebrauchsgegenständen von Frauen, wie benutzte Binden, oder Ähnliches. Tagsüber hilft er seinen Eltern im Stundenhotel aus, indem er die Zimmer reinigt. Außerdem beobachtet er des Öfteren ein behindertes … Weiterlesen All Night Long 3 (Filmkritik)

All Night Long 2 (Filmkritik)

Shinichi genießt seine Sommerferien. Die Eltern sind verreist. Der Junge bastelt an seinen Puppen und hängt im Chatroom rum. Die Idylle ist rasch beendet, als er mit einer brutalen Gang und deren homosexuellen Anführer aneinander gerät. Sie verprügeln und quälen den Jungen, und fordern schließlich Schutzgeld, damit sie ihn in Zukunft in Ruhe lassen. Gleich … Weiterlesen All Night Long 2 (Filmkritik)

All Night Long (Filmkritik)

In einer abgelegenen Seitenstraße, mitten in Tokio, kreuzen sich die Wege dreier Teenager. Während sie vor einem Bahnschranken stehen, müssen sie miterleben, wie ein Verrückter ein junges Mädchen ermordet. Dieses Erlebnis schweißt die drei Jungs zusammen, und sie beschließen, da sie sich der Gefahr durchaus bewusst waren, eine Party zur Feier ihres Überlebens zu veranstalten. … Weiterlesen All Night Long (Filmkritik)

The Rage (DVD Review)

Der verrückte Wissenschaftler Dr. Vasilienko experimentiert in seinem verborgenen Labor mit einem selbst entwickelten Serum, genannt "The Rage". Dieses Serum verwandelt seine Opfer in rasende, nach Menschenfleisch dürstende Bestien. Doch die Experimente verlaufen nicht nach Plan: Seine blutrünstigen Patienten brechen aus dem Labor aus und machen sich auf zu einem blutigen Trip. Sie machen Jagd … Weiterlesen The Rage (DVD Review)

The 8th Plague (DVD Review)

Nikki hatte in der Bergstadt von Halkyon Campingurlaub gemacht und kam nie wieder zurück. Immer verzweifelter, begreift Launa, dass sie ihre Schwester selbstständig mit der Hilfe einiger Freunde und eines mysteriösen einheimischen Mannes finden muss. Ihre Suche führt sie zu einem verlassenen Gefängnis, wo früher Leute reihenweise umgebracht wurden. Sehr bald nach dem Ankommen innerhalb … Weiterlesen The 8th Plague (DVD Review)