Picking up the Pieces (Filmkritik)

In Pittsburgh geht ein Serienmörder um, der seinen Opfern Körperteile entnimmt und immer einen kleinen Zettel mit ägyptischen Hieroglyphen hinterlässt. Auf den Fall sind die anscheinend dümmsten Polizisten der Stadt angesetzt. Als hätten die beiden nicht schon genug private Probleme (Joe hat nach einschneidenden Erlebnissen in LA ein Frauenproblem und sein Partner Sweeny macht sich … Weiterlesen Picking up the Pieces (Filmkritik)

Werbeanzeigen

Sauerkrautkoma (Blu-ray Review)

Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) hat mal wieder jede Menge Probleme, die ihn aus seinem Alltagstrott reißen: Er wird gegen seinen Willen befördert und muss deswegen in die große Stadt gehen, nach München, wo er in eine Wohngemeinschaft mit seinem exzentrischen Kumpel Rudi (Simon Schwarz) zieht und ausgerechnet seine Rivalin Thin Lizzy (Nora Waldstätten) seine … Weiterlesen Sauerkrautkoma (Blu-ray Review)

Nachts im Museum (Filmkritik)

Larry Daley (Ben Stiller) ist freiberuflicher Erfinder. Leider läuft es in seinem Job nicht wirklich gut. Auch privat hat er einige Probleme. Er ist geschieden, und sein 10jähriger Sohn droht schon in dem Ziehvater ein besseres Vorbild zu finden. Seine Ex- Frau stellt Larry ein Ultimatum. Sollte er nicht schleunigst einen Job finden, entzieht sie … Weiterlesen Nachts im Museum (Filmkritik)

Nacht der lebenden Loser (Filmkritik)

Auf Haiti wird ein Zombie verbrannt. Doch bevor die Dorfhexe die Asche vergraben kann, wird diese gestohlen. 3 Jahre später kommt sie mittels “e-buy“ nach Deutschland. Eine deutsche Schule. Die Schüler teilen sich in Gruppen auf. Arm, reich, Looser, Gewinner, Kiffer, Gruftis, usw…Die 3 Freunde Philipp, Konrad und Wurst (Bitte, wer denkt sich solche Namen … Weiterlesen Nacht der lebenden Loser (Filmkritik)

Mr. Socrates (Filmkritik)

Dong-huk Koo ist kein sehr angenehmer Zeitgenosse. Er treibt sich meist auf den Straßen rum, ist leidenschaftlicher Schläger und verdient sich mit kleinkriminellen Aktivitäten. Er hatte auch nicht die besten Voraussetzungen in die Wiege gelegt bekommen. Seine Mutter hat ihn in frühen Jahren verlassen. Sein Vater musste ins Gefängnis. Und so war Dong-huk auf sich … Weiterlesen Mr. Socrates (Filmkritik)

Candice Renoir – Staffel 6 (DVD Review)

Selbstsicher, voller Lebensfreude und charmant wie eh und je kehrt Candice Renoir mit einer sechsten Staffel zurück! Der einzige Wermutstropfen ist die Abwesenheit ihres Ermittlers Antoine, für den sie nach wie vor Gefühle hegt. Nach einem Jahr kehrt Antoine endlich zurück nach Sète, doch die Freude ist nicht von langer Dauer. Antoine wird Candice als … Weiterlesen Candice Renoir – Staffel 6 (DVD Review)

Lemony Snicket – Rätselhafte Ereignisse (Filmkritik)

Dies ist die Geschichte von drei Geschwistern. Violet, die älteste der drei, brüstet sich mit ihren 14 Jahren als eine der besten Erfinderinnen. Ihr Bruder Klaus liebt Bücher über alles. Er hat zuhause eine riesige Bibliothek, und saugt das Wissen der Kompendien geradezu in sich auf.Das Nesthäkchen, Sunny, ist gerade in dem Alter, wo Kinder … Weiterlesen Lemony Snicket – Rätselhafte Ereignisse (Filmkritik)

In China essen sie Hunde (Filmkritik)

Arvid ist Bankangestellter. Er führt ein recht einfaches, aber langweiliges Leben. Seine Freundin beschreibt ihn mit den Worten (Zitat: Der Pollenbericht im Fernsehen ist ein Knaller im Vergleich zu dir) Sein Leben ändert sich schlagartig, als seine Bankfiliale überfallen wird, und er den Bankräuber mit einem Squashschläger KO schlägt. Als er nachhause kommt, ist seine … Weiterlesen In China essen sie Hunde (Filmkritik)

Hocus Pocus (Filmkritik)

Drei Hexen entführen Thackerys kleine Schwester, und wollen ihr die Lebensenergie aussaugen, um selbst ewig zu leben. Thackery verfolgt die drei Teufelsweiber, jedoch gelingt es ihm nicht, sie aufzuhalten. Schlimmer noch: seine Schwester stirbt, und Thackery wird verflucht. Fortan ist er unsterblich im Körper einer Katze gefangen. Aber das Glück der Hexen währt nicht lange. … Weiterlesen Hocus Pocus (Filmkritik)

Die Hochzeits-Crasher (Filmkritik)

Jeremy (Vince Vaugh) und John (Owen Wilson) sind seit über 16 Jahren die besten Freunde und Arbeitskollegen. Gemeinsam haben sie ein recht außergewöhnliches Hobby: Sie schleichen sich auf Hochzeiten ein, um junge Frauen zu verführen. Doch auf der Hochzeit der Tochter des Finanzministers (Chrisopfer walken) läuft die Sache aus dem Ruder. Beide verlieben sich in … Weiterlesen Die Hochzeits-Crasher (Filmkritik)

Hatchet (Filmkritik)

Nachdem Ben von seiner Freundin verlassen wurde, versucht er seine Schmerzen mit ein paar Freunden beim Mardi Gras in New Orleans runterzuspülen. Da ihn die Stimmung aber nicht mitreißen kann, beschließt er eine Bootsfahrt auf den Sümpfen zu buchen. Sein bester Freund Marcus begleitet ihn widerwillig. Mit einer bunt zusammen gewürfelten Reisegesellschaft geht es bereits … Weiterlesen Hatchet (Filmkritik)

Hänsel und Gretel – Hexenjäger (Filmkritik)

Es waren einmal, vor langer Zeit, zwei Geschwister. Diese wurden von ihren Eltern in einem dunklen Wald ausgesetzt. Sie irrten verängstigt umher, bis sie auf ein kleines Häuschen stießen. Dieses war aus Süßigkeiten gemacht. Sie konnten nicht widerstehen, und begannen von dem Haus zu essen. Plötzlich öffnete sich die Tür und die beiden Kinder traten … Weiterlesen Hänsel und Gretel – Hexenjäger (Filmkritik)

Good Morning Vietnam (Filmkritik)

Vietnamkrieg: Die US Army hat einen Teil Vietnams besetzt. Die größte Bedrohung geht von Vietkong aus. Die zweitgrößte von der Langeweile. Der Armystützpunkt hat einen eigenen Radiosender, der den GI’s die Zeit vertreiben soll. Doch das Programm ist mehr schlecht als recht. Das ändert sich als der DJ Adrian Cronauer auf den Stützpunkt versetzt wird. … Weiterlesen Good Morning Vietnam (Filmkritik)

Evil Date – Verabredung mit dem Teufel (Filmkritik)

Großmutter Gargoli ist sehr vermögend, aber auch ziemlich alt und krank. Ihre Tage scheinen gezählt. Aber als man Granny ein „Ewige Jugend“ Elixier anbietet, bekommt ihr Leben plötzlich neue Perspektiven. So könnte sie die schleichenden Erben, welche sie schon lange lieber tot sehen wollen, und nicht mal davor zurückschrecken, Granny zu vergiften, noch überleben. Einzig … Weiterlesen Evil Date – Verabredung mit dem Teufel (Filmkritik)

Elvira – Herrscherin der Dunkelheit (Filmkritik)

Elvira ist die Moderatorin einer C-Horrorfilmshow bei einem heruntergekommenen Sender. Besonders glücklich ist sie in ihrem Job nicht gerade, denn ihr Traum ist, in Las Vegas aufzutreten. Jedoch fehlt ihr dazu das nötige Kleingeld. Ihr einziges Kapital sind ihre riesigen Titten, auf die sie auch mächtig stolz ist. Eine Aussicht auf Besserung ihrer Lage verspricht … Weiterlesen Elvira – Herrscherin der Dunkelheit (Filmkritik)

Eis am Stiel 8 – Summertime Blues (Filmkritik)

Die drei Freunde Benny, Johnny und Momo möchten sich nun endlich ihren Traum erfüllen, und eine eigenen Strandbar eröffnen. Das Objekt der Begierde haben sie auch schon gefunden. Nur leider fehlt es am Startkapital. Um an den Besitzer der Bar ranzukommen, plant Johnny dessen Tochter Poll zu verführen. Doch das stellt sich als relativ schwierig … Weiterlesen Eis am Stiel 8 – Summertime Blues (Filmkritik)

Eis am Stiel 7 – Verliebte Jungs (Filmkritik)

Johnnys Eltern sind 3 Wochen auf Urlaub. So muss er aufs Haus und auf den Wagen aufpassen. Das Haus wird dann sogleich für Partyzwecke missbraucht. Und mit Papas Wagen machen die Jungs sogleich eine Spritztour, wo Johnny den Kofferraum an Liebende stundenweise vermietet. Als sie den Wagen gegen den nächsten Baum fahren, ist Johnny am … Weiterlesen Eis am Stiel 7 – Verliebte Jungs (Filmkritik)

Eis am Stiel 5 – Die große Liebe (Filmkritik)

Das Militär ist überstanden, und die drei Freunde gehen ihrem Alltag nach, der aus am Strand liegen und Frauen beim Umziehen zuschauen besteht. Des Nächtens treffen sie sich in ihrer Stammkneipe zum fröhlichen weiterbaggern. Auch Momos Schwester Jeany ist bereits im heiratsfähigen Alter, auch wenn er es nicht wahrhaben will. Als Momo die Freundin seiner … Weiterlesen Eis am Stiel 5 – Die große Liebe (Filmkritik)

Eis am Stiel 3 – Liebeleien (Filmkritik)

Kurz vor den Ferien in Tel Aviv. Die drei bekannten Freunde gehen ihrer Lieblingsbeschäftigung nach: am Strand abhängen, und Mädchen in der Umkleide durch Gucklöcher beobachten. Der dicke Johnny zieht dabei immer wieder den Kürzeren. In der Schule spielen sie der Lehrerin mithilfe eines Kondoms Streiche und betreiben das lustige Unterhosenraten, bei dem sie mit … Weiterlesen Eis am Stiel 3 – Liebeleien (Filmkritik)

Eis am Stiel 2 – Feste Freundin (Filmkritik)

Das Leben der drei Freunde geht wieder ihre gewohnten Bahnen. Nur eine Motorradgang macht ihnen das Leben schwer. Bei einer Party lernt Benny Tammy kennen, und verliebt sich in sie. Johnny ist mit der Brillenträgerin Martha zusammen, und Momo hat ständig eine andere. Als Benny und Tammy sich bei einer Party streiten, weil er Sex … Weiterlesen Eis am Stiel 2 – Feste Freundin (Filmkritik)

Ein Fall für die Borger (Filmkritik)

Familie Clock wohnt in einem alten Haus im London der frühen 50er Jahre. Die Clocks sind Borger, kleine Menschen, die die Zwischenwände bewohnen und leidenschaftlich gerne kleine Dinge wie Batterien oder Ähnliches von den normalen Menschen, die sie Besen nennen, borgen. Die Borgerkinder glauben, alleine auf der Welt zu sein, da sie noch nie einen … Weiterlesen Ein Fall für die Borger (Filmkritik)

Die drei Musketiere (Filmkritik)

Frankreich im 17. Jahrhundert: Nachdem König Louis XII ermordet wurde besteigt sein Sohn Louis XIII den Thron. Ahnungslos in Sachen Politik und Weltgeschehen gilt seine einzige Sorge der Gunst seiner Frau und welche Kostümfarbe gerade in Mode ist. Frankreich wird insgeheim von Kardinal Richelieu regiert, der einen Nutzen aus einem drohenden Krieg mit England schlagen … Weiterlesen Die drei Musketiere (Filmkritik)