Trick or Treat (Filmkritik)

Eddie, auch Ragman genannt, hats nicht leicht. Als Heavy Metallfan ist er an seiner Schule der Außenseiter. Seine Mitschüler nutzen jeden Moment um ihn als Trottel da stehen zu lassen. Ragman hasst sie alle. Am liebsten würde er sie allesamt töten, bis auf das eine Mädchen, in das er sich heimlich verliebt hat. Als dann … Weiterlesen Trick or Treat (Filmkritik)

Werbeanzeigen

The Vampire Hunter (Filmkritik)

Die junge Mutter, Rebecca, wird von einem Vampir gebissen und stirbt. Als sie in einer Klinik erwacht, teilt man ihr mit, dass sie ein Versuchsobjekt für eine neue Geheimeinrichtung ist. Rebecca ist zu einem genmanipulierten Vampir geworden. Nachdem ihr Training abgeschlossen ist, bekommt sie immer wieder Aufträge, andere Vampire zu töten. Als Belohnung darf sie … Weiterlesen The Vampire Hunter (Filmkritik)

The Lost Boys (Filmkritik)

Eine fisch geschiedene Mutter zieht mit ihren beiden Söhnen, Michael (Jason Patrick) und Sam (Corey Haim) zu ihrem Vater, um ein neues Leben zu beginnen. Sie bekommt einen Job in einer Videothek bei dem städtischen Rummelplatz. Die städtische Idylle ist getrübt, da seit geraumer Zeit eine Rockerbande die Stadt terrorisiert. Außerdem verschwinden immer wieder Leute … Weiterlesen The Lost Boys (Filmkritik)

The Hamiltons (Filmkritik)

Nach dem Tod der Eltern hatten es die Hamiltons nicht leicht. Sie mussten die Farm verkaufen und zogen etliche Male um. Der Älteste, Sam, versucht die zerrüttete Familie zusammenzuhalten. Doch stellt sich dieses Unterfangen als sehr schwierig heraus. Der Hauptgrund für die vielen Umzüge ist zweifellos die Leidenschaft der Zwillinge. Sie suchen sich junge Menschen … Weiterlesen The Hamiltons (Filmkritik)

The Abandoned – Die Verlassenen (Filmkritik)

Mary wurde als Baby von einem britischen Ehepaar adoptiert. 40 Jahre später kehrt sie nach Russland zurück, um herauszufinden, wer ihre leiblichen Eltern waren, die vor 40 Jahren verstorben sind. Marys Anwalt übergibt ihr die Unterlagen des alten Familiensitzes, der nun ihr gehört. Also beschließt sie, dort hin zu fahren, und erhofft sich, Antworten zu … Weiterlesen The Abandoned – Die Verlassenen (Filmkritik)

Texas Chainsaw Massacre – The Beginning (Filmkritik)

August 1939: In einem Schlachthaus, irgendwo in Texas, bringt eine Frau ein entstelltes Kind zur Welt. Kurzum wird das Neugeborene in den Müll geworfen und von Mutter Hewitt gefunden, und mit auf ihre Farm genommen. Dort wächst der Junge, den sie Thomas nennt auf, und beginn schließlich im Schlachthaus zu arbeiten. Juli 1969: Das Gesundheitsamt … Weiterlesen Texas Chainsaw Massacre – The Beginning (Filmkritik)

Werwolf von Tarker Mills (Filmkritik)

Im Frühling 1976 ereignen sich in der Kleinstadt Tarker Mills einige grausame Morde. Die Polizei steht dem Ganzen eher ratlos gegenüber. In dieser Stadt lebt auch die 15 jährige Janey und ihr jüngerer, behinderter, Bruder Marty, der mit seinem motorisierten Rollstuhl durch die Gegend gurkt. Als Martys bester Freund ums Leben kommt, glaubt dieser fest … Weiterlesen Werwolf von Tarker Mills (Filmkritik)

Sophie (Filmkritik)

Sophie Lichtenstein, die sich von ihrem Mann, Clemens, scheiden lassen will, fährt eines schönen Nachmittags aufs Land, um etwas im Wald spazieren zu gehen. Nach einem Telefonat mit Clemens’ Boss beschließt sie, ihren zukünftigen Ex noch mal anzurufen, und zur Unterfertigung der Scheidungspapiere zu drängen. In Gedanken versunken rutscht Sophie aus, und schlittert direkt in … Weiterlesen Sophie (Filmkritik)

Slumber Party Massacre 2 (Filmkritik)

Courtney hat das Massaker des ersten Teiles überlebt. Ihre Schwester liegt seit jener Nacht im Koma. Auch Courtney hat die Geschichte nicht unbeschadet verkraftet. Sie wird Nacht für Nacht von Alpträumen geplagt. Dennoch versucht sie ihr Leben normal weiterzuleben. Sie spielt mit ein paar Freundinnen in einer Rockgruppe, und lernt auch einen neuen Freund kennen. … Weiterlesen Slumber Party Massacre 2 (Filmkritik)

Slumber Party Massacre (Filmkritik)

Trishs Eltern verreisen, und sie nutzt die Gunst der Stunde, um eine Pyjamaparty mit ihren Freundinnen vom Schulbasketballteam zu veranstalten. Jungs werden natürlich nicht eingeladen. Das hindert diese aber nicht daran auch bei der Party aufzukreuzen. Und so feiern die Teens, betrinken sich und bestellen eine Pizza. Was die jungen Leute aber nicht wissen, ist … Weiterlesen Slumber Party Massacre (Filmkritik)

Scared – Endstation Blutbad (Filmkritik)

Eine Uni, irgendwo in Thailand. Zur Freude der Studenten hat ein neues Semester begonnen, und das so genannte “Frischfleisch“, also die Erstsemester haben frisch begonnen. Nebst seltsamen Aufnahmeritualen steht auch eine Klassenfahrt auf dem Programm. Da sie aber bei der normalen Straße nicht weiterfahren dürfen, machen die Studenten Rast bei einem Restaurant. Dort treffen sie … Weiterlesen Scared – Endstation Blutbad (Filmkritik)

Sado – Stoß das Tor zur Hölle auf (Filmkritik)

Der Schlossherr und Tierpräparator Frank verkraftet den frühen und unerwarteten Tod seiner Verlobten nicht. So stiehlt er die Leiche aus dem Grab, präpariert sie und legt sie zu sich ins Bett. Seine Haushälterin, die Frank begehrt, hilft ihm dabei; mit dem Hintergedanken, Frank könne sie auch so lieben, wie die erst kürzlich Verstorbene. Nach und … Weiterlesen Sado – Stoß das Tor zur Hölle auf (Filmkritik)

Pulse – Du bist tot, bevor Du stirbst! (Filmkritik)

Student Josh erhängt sich, nachdem er in der Unibibliothek eine Begegnung mit einem unheimlichen Wesen hatte. Seine Freundin Mattie, die zur Tatzeit in Joshs Wohnung war, erzählt ihren Freunden, dass er in letzter Zeit sehr seltsam war, sich immer mehr zurückgezogen hatte. Und so wollen die Freunde nach den Beweggründen der Tat forschen. Josh war … Weiterlesen Pulse – Du bist tot, bevor Du stirbst! (Filmkritik)

Planet Terror (Filmkritik)

Irgendwann, irgendwo an der mexikanischen Grenze. Das Leben zieht seine geordneten Bahnen. Das Ärzteehepaar Block bereitet sich auf einen ruhigen Nachtdienst vor. Die Stripperin Cherry kündigt ihren Job und trifft in J.T.s Restaurant ihren Ex-Freund Wray wieder. Der Bar B Q Koch J.T. sucht noch immer nach dem perfekten Saucenrezept, und hofft, dass es sein … Weiterlesen Planet Terror (Filmkritik)

Picking up the Pieces (Filmkritik)

In Pittsburgh geht ein Serienmörder um, der seinen Opfern Körperteile entnimmt und immer einen kleinen Zettel mit ägyptischen Hieroglyphen hinterlässt. Auf den Fall sind die anscheinend dümmsten Polizisten der Stadt angesetzt. Als hätten die beiden nicht schon genug private Probleme (Joe hat nach einschneidenden Erlebnissen in LA ein Frauenproblem und sein Partner Sweeny macht sich … Weiterlesen Picking up the Pieces (Filmkritik)

Die Schlange im Regenbogen (Mediabook Review)

Dennis Alan (Bill Pullman) reist im Auftrag einer Pharmafirma nach Haiti, um ein sagenumwobenes Pulver zu finden, das angeblich bei Voodoo-Riten für die Zombifizierung verwendet wird. Die Psychiaterin Marielle Duchamps (Cathy Tyson) führt ihn in die Welt der dunklen Mächte ein. Doch Alans Nachforschungen sind den Handlangern des Diktators Baby Doc ein Dorn im Auge: … Weiterlesen Die Schlange im Regenbogen (Mediabook Review)

Filmserie: Night of the Demons

Obwohl die Filme nüchtern betrachtet eigentlich scheiße sind, genießen Angela und das Hull House Kultstatus. Nicht zuletzt wegen der gelungenen Effekte und dem 80er Feeling. Nachdem der erste Teil seine kleine Fangemeinde fand, wurden zwei weitere Teile nachgeschossen. Auch von der Remakewelle blieb die Serie nicht verschont. Ich lasse nie Neuauflage mal außen vor. Vielleicht … Weiterlesen Filmserie: Night of the Demons

Night of the Demons 3 (Filmkritik)

An Halloween wollen die beiden Freundinnen Abby und Holly zu einer Halloweenparty fahren. Da sie eine Panne haben, fahren sie einfach mit den nächst besten Jugendlichen mit, die gerade vorbei fahren. Diese machen dann einen Zwischenstopp bei einer Tankstelle, wo sie Alkohol kaufen wollen. Jedoch hält sich der Ladenbesitzer an die Altersfreigabe und die Situation … Weiterlesen Night of the Demons 3 (Filmkritik)

Night of the Demons 2 (Filmkritik)

Die Schüler eines katholischen Internats bereiten die alljährliche Halloweenparty, unter Aufsicht der strengen Nonne Gloria, vor. Da sich einige der Teens unsittlich verhalten haben, bekommen sie von Schwester Gloria Partyverbot. Diese perfekte Gelegenheit nutzen sie natürlich für eine Gegenveranstaltung. Und so fahren sie zum Hull Haus. Dort angekommen, erkunden die Einen das Haus, während die … Weiterlesen Night of the Demons 2 (Filmkritik)

Night of the Demons 1 (Filmkritik)

Angela veranstaltet eine Halloweenparty im alten Hull Haus, das früher ein Bestattungsunternehmen beherbergte. Da es in dieser Nacht keine andere Party gibt, kommen ihre Freunde der Einladung nach. Und so finden sich alle bei dem alten Haus ein. Sie erzählen sich die Geschichte von dem Haus und der Familie, die es bewohnte. Als die Party … Weiterlesen Night of the Demons 1 (Filmkritik)

Dog Soldiers (DVD Review)

Was als Wehrübung einer Einheit der britischen Armee in den schottischen Highlands beginnt, verkehrt sich im Laufe von nur einer Nacht in einen blutig-brutalen Kampf ums Überleben und gegen Kreaturen, denen die herkömmliche Kriegsführung vollkommen fremd ist. Bei den Wesen, die unmittelbar zuvor eine ganze Spezialeinheit ausgelöscht haben, handelt es sich nämlich um Werwölfe! Und … Weiterlesen Dog Soldiers (DVD Review)

Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens (Filmkritik)

Thomas Hutter arbeitet als Sekretär eines Immobilienmaklers in Wisborg. Eines Tages wird er nach Transsylvanien geschickt, da der reiche Graf Orlok ein Haus in Wisborg kaufen will. Hutters Frau, Ellen, ahnt nicht Gutes, kann ihren Mann aber nicht aufhalten. Und auch die Warnungen der Transsylvanier schlägt Hutter in den Wind. Nachts erreicht er das Schloss. … Weiterlesen Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens (Filmkritik)