One Night Stand – Nacht ohne Tabus (DVD Review)

Ausgerechnet in der Nacht seines Junggesellenabschieds wird Yoann von der selbstbewussten Axelle am Wegesrand aufgegabelt. Die beiden verstehen sich auf Anhieb, ihre Gespräche werden immer intensiver, und schon bald ist klar: Es liegt Spannung in der Luft, die beiden wollen sich, am liebsten sofort. In Axelles Apartment angekommen, fallen dann auch gleich die Hüllen, die … Weiterlesen One Night Stand – Nacht ohne Tabus (DVD Review)

Die Träumer (Blu-ray Review)

Paris 1968: In einer Zeit der sexuellen Experimentierfreude treffen sich der Amerikaner Matthew und das französische Geschwisterpaar Isabelle und Theo auf einer Protestveranstaltung. Sie teilen die Liebe zum Film, aber auch die Begierde nach sexueller Befreiung. Und da die Eltern für eine Woche verreist sind, laden die Zwillinge den neuen Freund zu einer gemeinsamen Zeit … Weiterlesen Die Träumer (Blu-ray Review)

Ema – Sie spielt mit dem Feuer (DVD Review)

Ema und Gastón sind künstlerische Freigeister einer Tanzkompanie. Ihr Leben wird von einem Tag auf den anderen aus den Angeln gerissen, als ihr kleiner Adoptivsohn Polo Emas Schwester schwer verletzt. Impulsiv und radikal, wie sie ist, entscheidet sich Ema, das Kind wieder fortzugeben, ohne sich der Folgen bewusst zu sein. Plötzlich steht die junge Tänzerin … Weiterlesen Ema – Sie spielt mit dem Feuer (DVD Review)

Cousins (Filmkritik)

Seit dem Tod seiner Eltern wohnt Lucas bei seiner erzreligiösen Tante und hilft ihr stets im Haushalt und spielt bei dem Treffen ihrer Kirchenweiber am Keyboard. Diese wundern sich ständig, warum der fesche Junge noch kein Freundin hat. Dabei gibt er doch einer ihrer Töchter Musikunterreicht. Eines Tages quartiert Tantchen Lucas Cousin ein, der nach … Weiterlesen Cousins (Filmkritik)

Pink Films Vol. 3&4 (Blu-ray Review)

PINK FILMS VOL. 3: ABNORMAL FAMILYAbnormal Family, das Spielfilm-Debüt von Masayuki Suo, der später mit „Shall We Dance“ einen der größten Hits der japanischen Filmgeschichte landete, erzählt die Geschichte von Akiko, die in die Familie Mamiya einheiratet. Der Film folgt Ihrer Beziehung zur Familie ihres Mannes, insbesondere die zum jüngeren Bruder Kazo, und zu ihrem … Weiterlesen Pink Films Vol. 3&4 (Blu-ray Review)

Pink Films 1&2 (Blu-ray Review)

VOL. 1 INFLATABLE SEX DOLL OF THE WASTELANDSDer Auftragsmörder Sho soll im Auftrag des reichen Immobilienmaklers Naka dessen gekidnappte Liebschaft Sae finden. Naka zeigt ihm ein Video, wie das Mädchen von vier Yakuza verprügelt wird. So kommt Sho auf die Spur des Bandenanführers Ko, der für den Mord an Shos eigener Freundin fünf Jahre zuvor … Weiterlesen Pink Films 1&2 (Blu-ray Review)

End of the Century (DVD Review)

Gerade erst frisch getrennt, will der argentinische Dichter Ocho im Urlaub in Barcelona seine neu gewonnene Freiheit genießen und einfach nur für sich selbst sein. Doch da ist dieser eine gutaussehende Mann, der ihm ständig über den Weg läuft und von dem er einfach nicht die Augen lassen kann. Und diese fast schon magische Anziehungskraft … Weiterlesen End of the Century (DVD Review)

Lust auf unserer Haut (DVD Review)

Ein mitreißendes Erotik-Drama über die Fallstricke von Lust und Leidenschaft, ein provokativer Film über die weibliche Sexualität – aus der Perspektive einer Frau. Die Dermatologin Marie-Claire ist fasziniert von der gewagten These ihrer jungen Doktorandin: Sofia will beweisen, dass sich Hautzellen durch Sex verändern. Begeistert stellt Marie-Claire sich selbst als Probandin zur Verfügung. Unkompliziert und … Weiterlesen Lust auf unserer Haut (DVD Review)

Ambigous (DVD Review)

Hanko ist ein netter Kerl, Frauen finden ihn allerdings einfach nur langweilig. Frustriert schließt er sich im Internet einer Gruppe an, die sich zum gemeinsamen Selbstmord treffen will. Vorher wollen sie alle gemeinsam ein allerletztes mal ihre menschlichen Gelüste stillen: Hunger und Sex. Auf den Gastod wartend überkommen die Gruppe dann doch Zweifel. Das Pink … Weiterlesen Ambigous (DVD Review)

Happy Cruise (DVD Review)

''Happy Cruise'' erzählt die spannende Geschichte von Hank, dem süßen schwulen jüdischen Jungen, der sich alleine auf eine Kreuzfahrt durch die Tropen macht, und Kurt, dem bisexuellen Mann, der mit seiner Frau Kate zufällig gerade auf dem selben Schiff Urlaub macht. Dem jungen Hank gelingt es weder, sich der magischen Anziehung Kurts entziehen, noch kann … Weiterlesen Happy Cruise (DVD Review)

Die zauberhafte Welt der Sachiko Hanai (Filmkritik)

Das etwas dümmliche Callgirls Sachiko (Emi Kuroda) geht nach erledigtem Auftrag in eine Bar, um den Tag ausklingen zu lassen. Ein paar Tische weiter sitzen zwei Gangster, die über den Preis eines Metallzylinders verhandeln. Bei einem Schusswechsel wird Sachiko in den Kopf getroffen. Sichtlich angeschlagen packt sie ihre Sachen, wo sich auch der Metallzylinder einschleicht, … Weiterlesen Die zauberhafte Welt der Sachiko Hanai (Filmkritik)

Der Zementgarten (Filmkritik)

Irgendeine Trabantenstadt Anfang der 80er. Eine sechsköpfige Familie wohnt am Stadtrand. Als der Vater beim zementieren des Gartens einen Herzinfarkt erleidet und stirbt, wird die Mutter mit Kindern kaum fertig. Außerdem ist sie selbst schwer krank. Als sie dahinsiecht bittet sie die beiden ältern Geschwister die Elternrolle zu übernehmen und auf die Jüngeren acht zu … Weiterlesen Der Zementgarten (Filmkritik)

The Smell of Us (Filmkritik)

Paris, Math und seine Skaterfreunde verbringen den ganzen Tag in Skaterparks, nehmen Drogen, ficken und filmen sich dabei. Allesamt kommen sie aus zerrütteten Familien. Als die Jungs im Internet auf eine Anzeige von Escortboys stoßen, gefällt ihnen die Idee, so ans schnelle Geld zu kommen. Sie prostituieren sich und verkaufen ihre Körper vorwiegend an alte … Weiterlesen The Smell of Us (Filmkritik)

Mit Siebzehn (Filmkritik)

Winter in den Pyrenäen, Thomas, der Adoptivsohn einer Bauernfamilie nimmt täglich drei Stunden Schulweg auf sich. Nach der Schule hilft er am Hof, wodurch seine Noten leiden. Er ist in der Schule auch recht zurückgezogen und gilt als Einzelgänger. Als seine Mutter schwer krank wird, und noch dazu schwanger ist und ins Krankenhaus muss, bittet … Weiterlesen Mit Siebzehn (Filmkritik)

Hard Paint (Filmkritik)

Nachdem Pedro einen Mitkommilitonen verprügelt hatte, welcher ihn gemobbt hatte, ist er von der Uni geflogen. Anstehende Gerichtsverhandlung und Arbeitslosigkeit setzen Pedro zu. Einzig in Chatrooms, wo er seinen nackten Körper mit Neonfarben bemalt, blüht er auf, und verdient nebenbei etwas Geld. Doch Pedros kleine, triste Welt scheint noch komplizierter zu werden, denn seine Schwester, … Weiterlesen Hard Paint (Filmkritik)

Hard Paint (DVD Review)

Pedro verdient sein Geld in Chatrooms. Die Bildauflösung mag nicht perfekt sein, doch wenn sich Pedro vor der Webcam in NeonBoy verwandelt, erzielt das den gewünschten Effekt. Langsam lässt der junge Mann seine Finger erst in verschiedene Farbtöpfe und danach über seinen nackten Körper wandern. Im Dunkeln beginnt NeonBoy zu leuchten, folgt den Aufforderungen der … Weiterlesen Hard Paint (DVD Review)

Katzenmenschen (Filmkritik)

Auf einer Familie lastet ein alter Fluch. (Grund des Fluches: ihre Vorfahren haben ihre eigenen Kinder einem Rudel Leoparden geopfert) Sie können nur miteinander Sex haben. Also Geschwister, Eltern mit Kindern, usw. Schlafen sie mit einem anderen Menschen, verwandeln sie sich in einen schwarzen Leoparden. Sie werden erst wieder ein Mensch, sobald sie einen andern … Weiterlesen Katzenmenschen (Filmkritik)

Filmserie: Eis am Stiel

1978 schuf Boaz Davidson mit Eis am Stiel einen Überraschungshit. Drei pupertierende Freunde, die zu cooler Musik erste Sexerfahrungen sammeln trafen damals genau den Nerv des Publikums. Dies war dann auch sein Sprungbrett in die USA, wo er unter anderem die Cannon Filmstudios gründete. Mit dem Erfolg des ersten Teils begann man dann sogleich die … Weiterlesen Filmserie: Eis am Stiel

Eis am Stiel 7 – Verliebte Jungs (Filmkritik)

Johnnys Eltern sind 3 Wochen auf Urlaub. So muss er aufs Haus und auf den Wagen aufpassen. Das Haus wird dann sogleich für Partyzwecke missbraucht. Und mit Papas Wagen machen die Jungs sogleich eine Spritztour, wo Johnny den Kofferraum an Liebende stundenweise vermietet. Als sie den Wagen gegen den nächsten Baum fahren, ist Johnny am … Weiterlesen Eis am Stiel 7 – Verliebte Jungs (Filmkritik)

Eis am Stiel 5 – Die große Liebe (Filmkritik)

Das Militär ist überstanden, und die drei Freunde gehen ihrem Alltag nach, der aus am Strand liegen und Frauen beim Umziehen zuschauen besteht. Des Nächtens treffen sie sich in ihrer Stammkneipe zum fröhlichen weiterbaggern. Auch Momos Schwester Jeany ist bereits im heiratsfähigen Alter, auch wenn er es nicht wahrhaben will. Als Momo die Freundin seiner … Weiterlesen Eis am Stiel 5 – Die große Liebe (Filmkritik)

Eis am Stiel 4 – Hasenjagd (Filmkritik)

Aus und vorbei ist es mit dem schönen Leben. Die drei Freunde Benny, Johnny und Momo müssen jetzt zum Bundesheer. Und wie es der Zufall so will, ist neben der Kaserne ein Frauencamp. Aber bevor die drei überhaupt an Frauen denken können, müssen sie den Drill beim Heer überstehen. Und, was vor allem den dicken … Weiterlesen Eis am Stiel 4 – Hasenjagd (Filmkritik)

Eis am Stiel 3 – Liebeleien (Filmkritik)

Kurz vor den Ferien in Tel Aviv. Die drei bekannten Freunde gehen ihrer Lieblingsbeschäftigung nach: am Strand abhängen, und Mädchen in der Umkleide durch Gucklöcher beobachten. Der dicke Johnny zieht dabei immer wieder den Kürzeren. In der Schule spielen sie der Lehrerin mithilfe eines Kondoms Streiche und betreiben das lustige Unterhosenraten, bei dem sie mit … Weiterlesen Eis am Stiel 3 – Liebeleien (Filmkritik)

Eis am Stiel 2 – Feste Freundin (Filmkritik)

Das Leben der drei Freunde geht wieder ihre gewohnten Bahnen. Nur eine Motorradgang macht ihnen das Leben schwer. Bei einer Party lernt Benny Tammy kennen, und verliebt sich in sie. Johnny ist mit der Brillenträgerin Martha zusammen, und Momo hat ständig eine andere. Als Benny und Tammy sich bei einer Party streiten, weil er Sex … Weiterlesen Eis am Stiel 2 – Feste Freundin (Filmkritik)

Der vierte Mann (Filmkritik)

Der bisexuelle Alkoholiker Gerard Reve lebt und arbeitet als Schriftsteller in Amsterdam. Er teilt sich eine Wohnung mit einem Geigenspieler, den er schon des Öfteren im Traum getötet hat. Eines Tages wird Reve nach Flissing zu einer Dichterlesung eingeladen. Auf dem Weg dorthin wird der streng gläubige katholische Schriftsteller von einigen Visionen geplagt. In Flissing … Weiterlesen Der vierte Mann (Filmkritik)

Blind Beast (DVD Review)

Inhalt: Der blinde Bildhauer Michio entführt das bildschöne Model Aki, um nach ihrem Vorbild die perfekte Frauenskulptur zu erschaffen. Er hält sie in seinem Atelier gefangen - einer dunklen Lagerhalle voller surrealer Monumente seinen Wahnsinns.In diesem Schattenreich entwickelt sich eine Beziehung,die zur sadomasochistischen Obsession wird. Nach einer Kurzgeschichte des bekannten japanischen Autors Edogawa RAMPO schuf … Weiterlesen Blind Beast (DVD Review)