Spider-Man: Far from Home (Filmkritik)

Thanos wurde besiegt und die verschwundenen Menschen sind nach fünf Jahren wieder aufgetaucht. Dennoch gibt es große Opfer zu beklagen und Peter leidet unter dem Verlust von Tony Stark, der ihm wie ein Vater war. Da kommt ihm ein Trip nach Europa ganz gelegen, denn nun bietet sich die Chance auf andere Gedanken zu kommen … Weiterlesen Spider-Man: Far from Home (Filmkritik)

Werbeanzeigen

X-Men: Dark Phoenix (Filmkritik)

Ein Spaceshuttle gerät kurz nach dem Start in Schwierigkeiten, woraufhin der Präsident der USA die X-Men um Hilfe ruft. Die Rettungsmission gelingt, doch Jean kommt dabei mit einer außerirdischen Macht in Berührung, die sie stärker macht als sie ohnehin schon war. Doch mit der zusätzlichen Stärke brechen die von Professor Xavier errichteten Gedankenbarrieren, die sie … Weiterlesen X-Men: Dark Phoenix (Filmkritik)

Avengers: Endgame (Filmkritik)

Die Helden haben versagt. Beim Infinity War ist es Thanos gelungen die halbe Bevölkerung des Universums mit nur einem Fingerschnipp auszulöschen. Und während er seinen Triumph in seinem Garten genießt, trauert das Universum um ihre Verlorenen. Mittendrin schwebt Iron Man in einem Raumschiff ohne Energie und ohne Nahrungsvorräte. Nachdem er seine Abschiedsbotschaft für Mrs. Pepper … Weiterlesen Avengers: Endgame (Filmkritik)

Tokyo Ghoul (Filmkritik)

Seit Jahrhunderten leben Ghoule auf der Welt und ernähren sich von Menschen. Daher wurden sie gejagt und fast ausgerottet. Die Überlebenden halten sich im Verborgenen, im Schatten Tokios. Auch heute gibt es noch eine Spezialeinheit, die Ghoule zur Strecke bringen will. Der introvertierte Bücherwurm Ken hat zu aller Überraschung ein Date. Doch das Mädel entpuppt … Weiterlesen Tokyo Ghoul (Filmkritik)

Ghost Rider (Filmkritik)

Der 17 jährige Johnny Blaze ist, wie auch sein Vater, Motorradstuntfahrer auf einem Jahrmarkt. Da sein Vater schwer krank ist, schließt Johnny einen Packt mit dem Teufel (Peter Fonda). Dieser soll seinen Vater vom Lungenkrebs befreien, und im Gegenzug bekommt er Johnnys Seele. Gesagt, getan. Doch Mephistopheles wäre nicht der Leibhaftige, wenn er es Johnny … Weiterlesen Ghost Rider (Filmkritik)

300: Rise of an Empire (Filmkritik)

Während König Leonidas von Sparta versucht, mit seinen 300 Männern die Thermopylen gegen die persische Übermacht um den Gottkönig Xerxes zu halten, steuert eine riesige persische Flotte, unter der Oberbefehlshaberin Artemisia, auf Athen zu. Und da Griechenland zu jener Zeit noch ein Vielvölker-Stadtstaatenstaat war, stehen die Athener so ziemlich allein da. Themistokles, ein Athener Feldherr … Weiterlesen 300: Rise of an Empire (Filmkritik)

Ghost Rider – Extended Version (DVD Review)

Inhalt: Johnny Blaze, waghalsiger Fachmann für Motorrad-Stunts, hat sich einst an den Teufel verkauft und die Freundin verlassen müssen, um so das Leben seines verunglückten Vaters zu retten. Seitdem mutiert Johnny nachts zum mächtigen "Ghost Rider", einem gnadenlosen Rachegeist. Nun bietet ihm Mephisto einen Weg an, die große Liebe zurückzugewinnen. Er soll Blackheart ausschalten, den … Weiterlesen Ghost Rider – Extended Version (DVD Review)