Zero Fucks Given (DVD Review)

Die junge Stewardess Cassandra führt ein Leben am Limit. Wenn sie nicht gerade durch die Welt jettet, verbringt sie ihre Freizeit mit reichlich Alkohol, Drogen und Tinder-Dates. In einer digitalen Welt des absurden Hyperkapitalismus versucht die rastlose und ehrgeizige Nomadin dadurch, ihrem Online-Nickname Carpe Diem treu zu bleiben und ihrem Leben einen Sinn und Halt zu geben. Doch ein Schicksalsschlag bringt ihr Leben zusehends ins Wanken und droht, Cassandra aus der Bahn zu werfen.

Gefeiertes Generationen-Porträt mit einer umwerfenden Adèle Exarchopoulos (Goldene Palme für BLAU IST EINE WARME FARBE), das gekonnt und humorvoll das globalisierte Arbeitsleben junger Erwachsener in seiner ganzen Absurdität beleuchtet. – Vielfach ausgezeichnet, u.a. nominiert für den Grand Prix und die Camera d’Or in der Reihe „La Semaine de la Critique“ bei den Filmfestspielen in Cannes.

Bild:

Mit der Bildqualität können wir durchaus zufrieden sein. Gelegentlich fällt ein leichtes Rauschen auf, aber andere Defekte gibt es nicht. Die Farben sehen natürlich aus und sind recht kräftig. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt, so gehen im Dunkeln keine Details unter. Die Schärfe ist im guten Mittel und schwankt recht selten.

Bewertung: 4 von 5.

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Französisch

Der Ton ist gelungen. Er kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus den Lautsprechern. Dabei sind die Dialoge stets gut verständlich und erfahren keiner Überlagerung. Die beiden Tonspuren unterscheiden sich qualitativ nicht voneinander. Die Deutsche ist etwas lauter. Tondefekte fallen nicht auf.

Bewertung: 4 von 5.

Extras:

  • Trailer

Als Bonus gibt’s einige Trailer.

Bewertung: 0.5 von 5.

Fazit:

Zero Fucks Given porträtiert das Arbeitsleben der Kabinencrew einer Billigairline. Dabei nimmt er sich viel zeit für die Charaktere.

Bewertung: 4 von 5.

Wir bedanken uns bei Plaion Pictures für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die DVD kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s