Die rote Kapelle – Der verdrängte Widerstand (DVD Review)

Die „Rote Kapelle“ bezeichnet ein wichtiges Widerstandsnetz in Nazideutschland und gleichzeitig einen sowjetischen Spionagering in Paris/Brüssel. Im Gegensatz zur Weißen Rose und zum Stauffenberg-Kreis sind die Widerstandskämpfer:innen der „Roten Kapelle“ lange Zeit als „Vaterlandsverräter“ denunziert worden. Während in der BRD ehemalige Gestapo-Leute die „Rote Kapelle“ als kommunistisches Spionagenetzwerk diskreditierten, vereinnahmte in der DDR, die Staatssicherheit das angeblich kommunistische Netzwerk für ihre Zwecke. So wurde das Andenken der „Roten Kapelle“ historisch verfälscht.

Erst heute, auf Basis aktueller historischer Recherchen, kann die dramatische Geschichte mithilfe von Spielfilmausschnitten und Aussagen von Nachfahren und Historiker:innen umfassend erzählt werden. Die Geschichte der Widerstandskämpfer:innen der „Roten Kapelle“ ist damit aktueller denn je.

Bild:

Die Doku besteht aus Archivaufnahmen und neu gedrehten Szenen, so schwankt natürlich die Bildqualität von Szene zu Szene. Das neue Material kommt fast ohne Rauschen aus. Bilddefekte fallen hier auch nicht auf. Die Farben sind kräftig und wirken natürlich. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt und so gehen auch keine Details im Dunkeln verloren. Die Schärfe der neuen Szenen ist im guten Mittel und schwankt selten.

Bewertung: 3.5 von 5.

Ton:

  • Hörfilmfassung
  • Dolby Digital 5.1 Deutsch/Französisch/Englisch

Erfreulicherweise befindet sich auch die Hörfilmfassung auf der DVD. Da Menschen in verschiedenen Ländern für die Doku interviewt werden, werden auch mehrere Sprachen gesprochen, die zum Glück nicht übersetzt, sondern untertitelt wurden. So bleibt das Ganze Authentischer. Die Dialoge sind immer gut verständlich und werden nicht von Hintergrundgeräuschen überlagert. Da es sich um eine Doku und keinen Actionfilm handelt, kommt der Großteil des Tons auch von vorne. Tondefekte fallen nicht auf.

Bewertung: 4 von 5.

Extras:

  • Dokuclips
  • Trailer

Als Bonus gibt’s drei weitere interessante Clips über die Geschichte und die Personen.

Bewertung: 2 von 5.

Fazit:

Die Rote Kapelle erzählt die interessante Geschichte einer deutschen Widerstandsnetz und beschreibt auch die Geschehnisse rund um den Krieg und wie die Zelle versuchte Einfluss zu nehmen.

Bewertung: 4 von 5.

Wir bedanken uns bei Entertainment Kombiant für die die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die DVD kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s