Darkman (Steelbook Review)

Peyton Westlakes Ziel war es, mit synthetischer Haut Verbrennungsopfern zu helfen. Nachdem er brutal überfallen und mit Säure entstellt wird, kennt er nur noch eines: Rache! Nur jeweils 100 Minuten bleiben ihm, bevor sich die täuschend echten Masken, mit denen er sich als „Darkman“ fortan auf einen düsteren Rachefeldzug begibt, von selbst zersetzen. Zeit genug für den Anti-Superhelden, seinen Peinigern ein grausames Ende zu bereiten.

Jahre, bevor er mit SPIDER-MAN in die Oberliga amerikanischer Blockbustergaranten aufgestiegen ist, hat EVIL DEAD-Legende Sam Raimi uns seine eigene düstere Version des Superhelden geschenkt.

Bild:

Das Bild wurde digital überarbeitet, so fallen weder Defekte noch Staubkörner auf. Ein leichtes Rauschen tritt ab und an auf. Die Farben sind kräftig und sehen natürlich aus. Kontrast und Helligkeit harmonieren. So gehen auch bei den vielen dunklen Szenen keine Details verloren. Die Schärfe ist im guten Mittel und schwankt recht selten.

Bewertung: 4 von 5.

Ton:

  • DTS Stereo 2.0 Deutsch
  • DTS HD 5.1 Englisch

Der Ton ist auch sehr gelungen. Er kommt wuchtig und mir gut abgemischten Höhen und Tiefen aus dem Center. Bei der englischen Tonspur spielen die Rears auch bei der Hintergrundmusik mit. Die Dialoge sind immer gut verständlich und werden nicht überlagert. Tondefekte fallen keine auf.

Bewertung: 4 von 5.

Extras:

  • Trailer
  • Audiokommentar
  • umfangreiche Interviews
  • Making of
  • Pilotfilm der TV-Serie
  • Bildergalerie

Das Bonusmaterial ist umfangreich und interessant ausgefallen. Wir bekommen einen Einblick in die Entstehung des Films.

Bewertung: 3.5 von 5.

Fazit:

Koch Media spendiert Sam Raimis düsterem Superheldenfilm ein schöne Steelbook mit jeder Menge Extras.

Bewertung: 4 von 5.

Wir bedanken uns bei Koch Media für die freundliche Unterstützung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s