Der Tod kommt zweimal (Blu-ray Review)

Jake (Craig Wasson) ist Schauspieler in Hollywood. Und, wie die meisten, arbeitslos. Aber wie alle wartet er auf die große Chance. Von seiner Freundin betrogen, findet er sich auf der Straße wieder, und nimmt äußerst dankbar das Angebot an, das luxuriöse Zuhause eines Freundes während seiner Abwesenheit zu hüten. Und nicht nur das, täglich zur selben Zeit, kann Jack durch ein Teleskop die lasziven Liebesspiele einer wunderschönen Frau im Haus gegenüber beobachten. Aber das voyeuristische Spiel erweist sich gefährlicher, als es scheint… (1 Blu-ray + 1 DVD + 1 Bonus-Blu-ray)

Ein Jahr nach SCARFACE kehrt Brian De Palma zu seiner ersten Liebe zurück: Thriller im Hitchcock-Stil. Insbesondere VERTIGO und DAS FENSTER ZUM HOF werden hier virtuos und sexy neuinterpretiert. Mit MELANIE GRIFFITH, der Tochter von Hitchcocks Lieblingsdarstellerin Tippi Hedren (DIE VÖGEL), bekommt die Hommage eine besondere Raffinesse. Dieser Psychothriller der Extraklasse sollte nicht nur der Lieblingsfilm von AMERICAN PSYCHO Patrick Bateman sein!

Bild:

Das Bild wurde mit 4K überarbeitet, wobei die Schärfe etwas erhöht wurde. Mit einhergehend kommt es allerdings zu einem körnigeren Rauschen. Andere Defekte wurden rausgefiltert. Die Farben leuchten satt und kräftig. Sie wirken natürlich. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt, so gehen auch bei dunklen Szenen keine Details verloren.

Bewertung: 3.5 von 5.

Ton:

  • DTS Stereo 2.0 Deutsch
  • DTS Stereo 2.0 Englisch

Der Ton kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus dem Center. Die Dialoge sind dabei immer gut verständlich und werden nicht von Hintergrundgeräuschen überlagert. Tondefekte fallen nicht auf. Die englische Tonspur ist etwas lauter. Ansonsten gibt’s keine Unterschiede.

Bewertung: 3.5 von 5.

Extras:

  • Trailer
  • Vollbildfassung
  • Dokumentation Pure Cinema (38 Minuten)
  • 4 Featurettes
  • Booklet von Stefan Jung
  • Bildergalerie mit seltenem Werbematerial

Bei den Extras bekommen wir einen guten Einblick in die Entstehung des Films. Auch das Booklet ist sehr interessant.

Bewertung: 3.5 von 5.

Fazit:

Koch Media bringt diesen an Hitchcocks Klassiker erinnernden Thriller in einem gut ausgearbeiteten Mediabook.

Bewertung: 3.5 von 5.

Wir bedanken uns bei Koch Media für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr das Mediabook kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s