The Winds of War – Der Feuersturm (DVD Review)

NUMMERIERT UND LIMITIERT AUF 1.111 EXEMPLARE
Die monumentale Romanverfilmung des Bestsellers von Herman Wouk.
– jetzt als exklusives 5-DVD-Mediabook mit neuen, umfangreichen Texten TV-Klassiker.

Aus der Feder von Bestseller-Autor Herman Wouk (Die Caine war ihr Schicksal) kommt THE WINDS OF WAR – DER FEUERSTURM, die weltbewegende Geschichte turbulenter Zeiten und Amerikas plötzlichen Eintritt in den Zweiten Weltkrieg, erzählt aus der Sicht einer amerikanischen Marine-Familie. Robert Mitchum führt die Starbesetzung an. Er porträtiert den Werdegang des Marineoffiziers Victor Pug Henry, eines Mannes, der zusammen mit seiner Frau (Polly Bergen) und drei Kindern (Jan-Michael Vincent, Lisa Eilbacher, Ben Murphy) direkter Zeuge des zum Kriege führenden wachsenden Mahlstroms wird. Ali MacGraw, John Houseman, David Dukes, Victoria Tennant, Elke Sommer, Ralph Bellamy, Topol und Peter Graves sind weitere Stars in diesem epischen und mitreißenden Familien-Drama, das in sechs Ländern gefilmt wurde und drei Emmys einschließlich der besten Kinematografie gewann.
DAS 7- TEILIGE EPOS MIT MEHR ALS 720 SPANNENDE MINUTEN ÜBER EIN PACKENDES FAMILIENSCHICKSAL IN DEN WIRREN DES ZWEITEN WELTKRIEGES! AUSGEZEICHNET MIT DREI EMMYS!

Bild:

Mit der Bildqualität kann man durchaus zufrieden sein. Ein leichtes Rauschen ist vorhanden, stört aber nicht. Bilddefekte fallen keine auf. Die Farben sind kräftig und sehen natürlich aus. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt und so gehen keine Details im Dunkeln verloren. Die Schärfe ist im guten Mittel und unterliegt keinen Schwankungen.

Bewertung: 3.5 von 5.

Ton:

  • Stereo 2.0 Deutsch
  • Stereo 2.0 Englisch

Auch der Ton ist gelungen. Er kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus dem Center. Die Dialoge sind immer gut verständlich und werden nicht überlagert. Die beiden Tonspuren unterscheiden sich qualitativ nicht voneinander. Tondefekte fallen keine auf.

Bewertung: 4 von 5.

Extras:

  • Making of
  • Interviews
  • Booklet
  • Trailer

Beim umfangreichen Making of bekommen wir einen guten Einblick in die Entstehung der Serie. Die Interviews sind sehr interessant. Beim 20seitigen Booklet erfahren wir mehr Hintergrundinfos über den Autor und die Romanvorlage.

Bewertung: 4 von 5.

Fazit:

Polyband bringt diese mehrfach prämierte Serie in einem limitierten Mediabook. Die Thematik der Romanverfilmung ist leider aktueller denn je. Wenngleich die Serie mit guten Darstellern und einer prickelnden Atmosphäre punkten kann, lässt uns das Gesehene in Anbetracht der aktuellen Lage erschaudern.

Bewertung: 4 von 5.

Wir bedanken uns bei Polyband für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr das Mediabook kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s