Strange Dreams (DVD Review)

Die junge Sarah ist von zuhause abgehauen, sichere Schlafplätze sind seitdem schwer zu finden. Da kommt das Angebot, gemeinsam mit anderen Probanden an einer Schlafstudie teilzunehmen, gerade recht! Doch an erholsame Nachtruhe ist nicht zu denken. Denn die undurchsichtige Forschungsgruppe hinter der Studie lotet mit revolutionärer Technologie die Grenzen des Unterbewusstseins aus. Und stößt dabei ein Tor zu einer bedrohlichen Traumwelt auf, die ihre Wirklichkeit in den Grundfesten erschüttert.

Ein Indie-Meisterwerk des Filmemachers, der nicht ohne Grund als legitimier Erbe von David Cronenberg gefeiert wird. Seinen Mindfuck-Science-Fiction-Thriller entfaltet Regisseur Anthony Scott Burns zwischen zeitloser, retro-futuristischer Optik und hypnotischer Reise in ungesehene innere Welten als beklemmende Symphonie des Unheimlichen.

Bild:

Das Bild wird in eher dunklen und blassen Farben präsentiert, was auch gut zur Thematik des Films passt. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt, sodass auch bei den düsteren Traumsequenzen nichts verloren geht. Ein leichtes Rauschen ist vorhanden, aber gröbere Defekte gibt es keine. Die Schärfe ist im guten Mittel und schwankt recht wenig.

Bewertung: 3.5 von 5.

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Englisch

Der Ton kann auch überzeugen. Er kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus den Lautsprechern. Dabei sind auch die Dialoge immer gut verständlich und erfahren keiner Überlagerung. Die beiden Tonspuren unterscheiden sich qualitativ nicht voneinander. Defekte fallen nicht auf.

Bewertung: 3.5 von 5.

Extras:

  • Making of
  • Trailer
  • Bildergalerie

Wir bekommen einen kleinen Einblick in die Entstehung des Films.

Bewertung: 1.5 von 5.

Fazit:

Strange Dreams überzeugt mit einer interessanten Handlung und surrealen, aber vor allem bedrohlich wirkenden Traumszenen. Die Spannung steigt über den Verlauf des Films an, und liefert so einen gelungenen Beitrag fernab des Mainstream.

Bewertung: 3.5 von 5.

Wir bedanken uns bei Koch Media für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die DVD kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s