Der Partyschreck (Mediabook Review)

Der tollpatschige indische Komparse Hrundi V. Bakshi (Peter Sellers) sprengt aus Versehen eine monumentale Filmkulisse in die Luft. Schnaubend vor Wut ordnet der Regisseur an, den Katastrophen-Schauspieler auf die „Schwarze Liste“ zu setzen. Durch einen Schreibfehler landet Bakshi jedoch auf der „A-Liste“ – und wird prompt zur pompösen Party der Studiobosse eingeladen. Was für eine Chance, die Hollywood-Bonzen von seinem Talent zu überzeugen! Das tut Bakshi mit buchstäblich durchschlagendem Erfolg: Je später der Abend, desto mehr gleicht die Nobelvilla des Gastgebers einem Schlachtfeld – verwüstet von Lachsalven und Gagkanonaden! (1 Blu-ray + 2 DVDs)

Willkommen auf der angesagtesten Party, die Hollywood je gefeiert hat! Sie haben hoffentlich eine Unfallversicherung abgeschlossen? Denn wo Partyschreck Peter Sellers (DER ROSAROTE PANTHER) auftaucht, bleibt kein Stein auf dem andern und kein Auge trocken!

Bild:

Dank der digitalen Überarbeitung ist die Bildqualität des über 50 Jahre alten Films sehr gut. Die Farben leuchten satt und kräftig. Sie sehen sehr natürlich aus. Kontrast und Helligkeit harmonieren, es gehen keine Details im Dunkeln verloren. Die Schärfe ist im guten Mittel und schwankt recht selten. Ein leichtes Rauschen ist vor allem bei hellen Flächen erkennbar, grobe Defekte gibt es nicht.

Bewertung: 3.5 von 5.

Ton:

  • Stereo 2.0 Deutsch
  • Stereo 2.0 Englisch

Auch der Ton ist sehr gelungen. Er kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus dem Center. Die Dialoge sind dabei immer gut verständlich und werden nicht überlagert. Gut im Originalton muss man mit Sellers Nuscheln schon mitkommen. Tondefekte gibt es keine. Auch unterscheiden sich die Tonspuren nicht in ihrer Qualität voneinander.

Bewertung: 4 von 5.

Extras:

  • Hinter den Kulissen
  • Eine technische Revolution
  • Henry Mancini: Hits für Hollywood
  • Interviews mit Peter Sellers
  • Barclas Bank Werbespot
  • Filmemacher Profile
  • Bildergalerie
  • Trailer

Das Bonusmaterial ist sehr umfangreich ausgefallen und bietet uns einen Einblick in die Entstehung des Films. Auch die Interviews sind sehr interessant.

Bewertung: 4 von 5.

Fazit:

Peter Sellers Slapstick Klassiker punktet auch heute noch mit Humor und interessanten Charakteren. Koch Media gönnt der illustren Party ein schickes Mediabook mit jeder Menge Bonusmaterial.

Bewertung: 4 von 5.

Wir bedanken uns bei Koch Media für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr das Mediabook kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s