Das Traum-Team (Blu-ray Review)

Die Irren sind los! Vier Patienten einer Nervenheilanstalt freuen sich über ihren Freigang in Manhattan, da wird ihr psychologischer Betreuer überfallen und landet im Krankenhaus. Plötzlich sind Billy (Michael Keaton, BIRDMAN), Henry (Christopher Lloyd, ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT), Jack (Peter Boyle, TAXI DRIVER) und Albert (Stephen Furst, ICH GLAUB‘, MICH TRITT EIN PFERD) ganz auf sich allein gestellt; und stellen bald fest, dass die amerikanische Metropole noch verrückter ist als ihre Anstalt.

EINER FLOG ÜBERS KUCKUCKSNEST trifft KEVIN ALLEIN IN NEW YORK. Regisseur Howard Zieff (MY GIRL) drehte diese turbulente Komödie im Jahr 1989, kurz nachdem Hauptdarsteller Michael Keaton in BATMAN in das Kostüm des Rächers geschlüpft war. Das New York aus DAS TRAUM-TEAM ist nicht ganz so bunt, aber kaum weniger durchgeknallt als Tim Burtons Gotham City. Ein turbulentes Gag-Feuerwerk aus den Achtzigerjahren, als die Yuppies die Metropole fest im Griff hatten – und man als Hollywoodstar noch Vokuhila tragen durfte.

Bild:

Beim Bild fällt gelegentlich ein leichtes Rauschen auf, andere Defekte gibt es nicht. Die Farben sind etwas blass gehalten, wie es für die Epoche üblich war. Sie wirken natürlich. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt, es gibt keine Überstrahlungen und es gehen auch keine Details im Dunkeln unter. Die Schärfe ist im mittleren Bereich und schwankt nur gelegentlich.

Bewertung: 3.5 von 5.

Ton:

  • Stereo 2.0 Deutsch
  • Stereo 2.0 Englisch

Der Ton kann überzeugen. Er kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus dem Center. Dabei sind die Dialoge immer gut verständlich und werden nicht überlagert. Tondefekte gibt es keine. Die beiden Tonspuren unterscheiden sich qualitativ nicht voneinander. .

Bewertung: 3.5 von 5.

Extras:

  • Bildergalerie
  • Trailer

Als Bonus gibts einige interessante Bilder und Trailer.

Bewertung: 0.5 von 5.

Fazit:

Koch Media präsentiert einen weiteren Komödienklassiker erstmals auf Blu-ray. Dabei überzeugen die vier Hauptdarsteller auf voller Linie und man geht bedacht an deren psychischen Erkrankungen ran.

Bewertung: 3.5 von 5.

Wir bedanken uns bei Koch Media für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die Blu-ray kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s