Gundala (Blu-ray Review)

Sancaka lernt das Leben von der harten Seite kennen. Der Vater ermordet als er klein war, von der Mutter verlassen, wächst er in der Gosse Jakartas auf. Die ist in den festen Händen brutaler Gangs. Er lernt schnell, dass man nur überlebt, wenn man sich heraushält – und sich in den Kampfkünsten perfektioniert. Dennoch schlummert da noch etwas Besonderes in ihm: Die Philosophie seiner Eltern, Ungerechtigkeiten entgegenzutreten. Und eine unbändige, übernatürliche Kraft, der sich kein Gegner unbeschadet in den Weg stellen kann. Als ein Mafiaboss mit seinen Elitekämpfern nach der Macht in der 10 Millionen-Metropole greift, muss Sancaka eine Entscheidung fällen: Er tritt endlich aus dem Schatten und schlägt fortan als maskierter Gundala zurück. Von der Bevölkerung als Superheld gefeiert, wird er zeitgleich von den Mobstern bis aufs Blut bekämpft.

Eine düstere Origin-Superhelden-Story, großbudgetiert und von den Machern von HEADSHOT und THE NIGHT COMES FOR US!

Seit den 1960er-Jahren ist die Figur des „Gundala“ fester Bestandteil der indonesischen Popkultur. SATAN’S SLAVES-Regisseur Joko Anwar befördert den Comic-Heroen nun aufs internationale Parkett, mit zahllosen, fantastisch choreographierten Kampfeinlagen, wie sie Liebhaber des Genres z. B. aus den THE RAID-Filmen kennen.

Bild:

Die Bildqualität ist sehr gut. Weder ein Rauschen, noch andere Defekte fallen ins Auge. Die Farben sind kräftig, etwas dunkel gehalten, und wirken natürlich. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt. Es gehen keine Details im Dunkeln verloren. Die Schärfe ist im oberen Bereich und unterliegt nur selten Schwankungen.

Bewertung: 4.5 von 5.

Ton:

  • DTS HD 5.1 Deutsch
  • DTS HD 5.1 Baha Indonesia

Der Ton kann ebenfalls überzeugen, wobei die deutsche Tonspur etwas lauter als die originale ist. Die Dialoge sind immer gut verständlich und werden nicht überlagert. Die Höhen und Tiefen sind gut abgemischt und der Ton kommt wuchtig aus den Lautsprechern. Die Rears spielen fleißig bei der Hintergrundmusik und den Umgebungsgeräuschen mit. Tondefekte gibt es nicht.

Bewertung: 4.5 von 5.

Extras:

  • Trailer
  • Interview mit der Crew bei der Premiere des Toronto Film Festivals
  • Pemiere Q&A beim des Toronto Film Festival
  • Behind the Scenes

Beim Bonusmaterial bekommen wir in 4 Featurettes einen sehr guten Einblick in die Entstehung und die Hintergründe des Films. Dabei kommen auch der Regisseur und einige Darsteller zu Wort. Weiters gibts Interviews beim Toronto Film Festival.

Bewertung: 3.5 von 5.

Fazit:

Es ist äußerst erfreulich, dass uns Koch Media einen indonesischen Superheldenfilm präsentiert, der sich hinter Marvel und Co nicht zu verstecken braucht. Gundala erzählt die Geschichte des jungen Sancaka, der seine Eltern verlor und durch einen Blitzschlag Superkräfte entwickelte. Fortan kämpft er für die Gerechtigkeit der Armen und Hilflosen. Die Geschichte ist spannend und interessant erzählt, die Charaktere sind gut ausgearbeitet und halten sich an die Vorlage. Ein Highlight sind vor allem die gut choreographierten Kämpfe.

Bewertung: 4.5 von 5.

Wir bedanken uns bei Koch Media für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die Blu-ray kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s