8th & Ocean (DVD Review)

Willkommen in der mörderischen Welt des Modelns.
In einem Apartmentkomplex am Strand zu leben, hört sich nach paradiesischen Zuständen an, aber wenn man Model bei einer der Top-Modelagenturen von South Beach ist, kann das Leben im ständigen Konkurrenzkampf Stress bedeuten. Mach‘ die Bekanntschaft mit zehn wunderschönen Models – sie alle befinden sich sowohl privat als auch beruflich an einem Wendepunkt. Britt, Kelly, Sabrina, Tracie, Briana und Talesha wohnen in dem einen Apartment, während sich Adrian, Sean Vinci und Teddy die Wohnung am anderen Ende des Flures teilen. Dass Schönheit mehr ist als äußerer Schein, müssen sie jeden Tag aufs Neue beweisen – und erfahren hierbei momentane Bestätigung, aber auch niederschmetternde Zurückweisung. Balancierend zwischen den Verführungen des sonnendurchfluteten South Beach und dem ständigen Druck, sich von der besten Seite zu präsentieren, zeigt 8th & Ocean die harte Arbeit und die menschlichen Schicksale, die sich hinter dem Beruf des Models verbergen.

Episoden:
Disc 1:
Der Weg ins Modelleben besteht nicht nur aus Fotografen, Parties und Schönheitskorrekturen. Britt, Sabrina, Kelly, Briana, Tracie und Talesha finden auf die harte Tour heraus, dass es auch um Wettbewerb und Ablehnung geht. Adrian, Vinci, Teddy und Sean machen die Erfahrung, dass es nicht genügt, ein hübscher Kerl zu sein, um bei Frauen Erfolg zu haben.
01 Sibling Rivalry
02 Model Misbehavior
03 Skin Deep
04 Just Another Girl?
05 Quarter-Life Crisis

Disc 2:
Das schöne Leben ist wirklich hässlich geworden und zwar sehr schnell. Irene Marie hatte reichlich Zeit, die Models zu beobachten, zu unterstützen und zu bemuttern. Sie lässt alle im Unklaren darüber, wer es an die Spitze schaffen wird und wer einfach nicht das Zeug dazu hat. Nur Irene Marie weiß um das Geheimnis, wie man ein Model wird.
06 She Wears It Well
07 What Goes Around…
08 Mixed Messages
09 Over-Exposed
10 A Kiss Goodbye?

Bild:

Die Bildqualität wechselt je nach verwendeter Kamera beim Dreh. Dadurch kommt auch Dokufeeling auf. Kontrast und Helligkeit sind bei allen Einstellungen gut abgestimmt. Die Farben leuchten kräftig und wirken natürlich. Die Schärfe schwankt bei den verschiedenen Einstellungen, manchmal verschwimmen die Konturen. Gelegentlich ist auch ein sehr leichtes Rauschen sichtbar, welches aber nicht störend wirkt.

3/5

Ton:

  • Stereo 2.0 Englisch

Die Serie liegt, wie bei MTV Produktionen üblich, nur im O-Ton mit deutschen Untertiteln vor. Schimpfwörter werden mit einem Piepton überstimmt. Die Dialoge, wie auch die Musik kommen mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus den vorderen Lautsprechern. Die Gespräche sind auch immer gut verständlich, und werden nicht überlagert.

4/5

Extras:

  • Miami Hot Spot Featurette
  • Rat von den Experten
  • Casting-Bänder
  • Gelöschte Szene
  • TRL-Clip
  • MTV Overdrive-Segmente
  • Cast Biografien

Die Extras sind sehr umfangreich und bieten einen Einblick in das Modelbusiness. Bei den Casting-Bändern lernt man kurz die Darsteller kennen, und eine MTV Gala rundet das Ganze ab.

3/5

Fazit:

Fans der MTV Serie werden sich über diese VÖ freuen. Die technische Umsetzung ist gelungen.

3,5/5

Wir bedanken uns bei Paramount für die freundliche Unterstützung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s