Children of the Sea (Blu-ray Review)

Als Ruka zu Beginn der Sommerferien aus dem Handballteam ihrer Schule fliegt, weiß sie nichts mit sich anzufangen. Aus Langeweile besucht sie das Aquarium, in dem ihr Vater als Meeresbiologe arbeitet, und lernt dort die Jungen Umi und Sora kennen, die im Meer von Dugongs aufgezogen wurden. Umi und Sora können unglaubliche Distanzen unter Wasser zurücklegen. Bei ihren gemeinsamen Ausflügen wird Ruka klar, dass auch sie eine übernatürliche Verbindung zum Meer hat. Die beiden Jungen berichten von einem großen Fest der Meeresbewohner und dass dazu ein besonderer Gast erwartet wird. Weltweit machen sich Schwärme von Walen und Fischen auf die Reise, um an diesem Fest teilzunehmen. Und auch ein Meteor spielt dabei eine Rolle. Ruka verliert sich immer mehr zwischen den beiden Welten und erfährt schließlich, dass eine ganz besondere Aufgabe auf sie wartet.

Bild:

Die Bildqualität ist hervorragend. Es gibt weder ein Rauschen, noch fallen andere Defekte auf. Die verschiedenen Zeichenstile fügen sich im Film sehr gut zusammen. Die Farben sind dabei meist kräftig, bei manchen Hintergründen aber auch etwas fahl gehalten, je nachdem wie es zur Szene passt. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt. Die Schärfe ist im oberen Bereich und unterliegt keinen Schwankungen.

5/5

Ton:

  • DTS HD 5.1 Deutsch
  • DTS HD 5.1 Japanisch

Der Ton kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus den Lautsprechern. Die Rears spielen leise bei den Effekten mit, was vor allem unter Wasser sehr gut klingt. Der Großteil des Tons kommt allerdings aus dem Center. Die beiden Tonspuren unterscheiden sich weder in Qualität, noch in Lautstärke voneinander. Die Dialoge sind immer gut verständlich und werden nicht überlagert. Tondefekte fallen nicht auf.

4/5

Extras:

  • Trailer
  • Making of Poster
  • Making of CGI

Als Bonus sehen wir einen kurzen Einblick wie das Filmposter gemalt wurde und wie einige Szenen am Computer entstanden sind.

2/5

Fazit:

Children of the Sea nehmen uns mit auf eine phantastische Reise mit beeindruckenden Bildern. Dabei wird die Handlung recht langsam vorangetrieben, der Film nimmt sich auch für seine Charaktere Zeit.

4/5

Wir bedanken uns bei Polyband für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die Blu-ray kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s