Woke – Staffel 2 (DVD Review)

Hicham hat genug von der Aktivisten-Gruppe des G SPOT LGBTQ Centers. Denn obwohl G Spot ihm nicht nur bei seinem Coming-Out zur Seite stand und ihm wie eine neue Familie war, ließ das radikal-aktivistische und verlogene Verhalten des neuen Vereins-Präsidenten Thibaut Hicham die Entscheidung treffen, der Organisation den Rücken zu kehren.

Halt findet er zunächst nur beim heißen Bastien, zu dem er sich immer stärker hingezogen fühlt. Doch dann begegnet er dem süßen Elijah und ist sofort Feuer und Flamme. Der Weg in seine neue Beziehung verläuft für Hicham allerdings nicht ganz ohne Hindernisse, denn Elijahs Vergangenheit lässt ihn zweifeln. Und dann sind da ja auch noch seine Gefühle für Bastien und das Chaos um G Spot und Thibaut!

Hicham steht sich selbst im Weg, doch Elijah vermag es ihm langsam dabei zu helfen, seinen verloren geglaubten Elan für den Kampf um Akzeptanz und Respekt für die Community, seine Liebsten und sich selbst wieder zu entdecken und sogar eine neue leidenschaftliche Liebe zu finden.

Bild:

Die Bildqualität ist wieder sehr gelungen. Es gibt kein Rauschen und es fallen auch keine anderen Defekte auf. Die Farben leuchten kräftig und wirken sehr natürlich. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt, so gehen auch bei dunklen Szenen keine Details verloren. Die Schärfe ist im oberen Mittel und unterliegt nur selten Schwankungen.

4/5

Ton:

  • Stereo 2.0 Französisch
  • Deutsche Untertitel

Der Ton kann bei der zweiten Staffel auch überzeugen. Er kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus dem Center. Gelegentlich schaltet sich auch der Subwoofer zu. Die Dialoge sind immer gut verständlich und werden nicht von Hintergrundgeräuschen überlagert. Tondefekte fallen nicht auf.

5/5

Extras:

  • Trailer

Als Bonus gibt es einige Trailer.

0,5/5

Fazit:

Die überaus gelungene Serie Woke geht in die zweite Runde und spricht dieses Mal aktuelle Themen wie LGBTQ Flüchtlinge und die leider immer noch desaströse Lage der Trans-Cummunity, die Vorurteile und Ablehnung erdulden muss, an. Natürlich wird auch die Geschichte unserer sympathischen Protagonisten weiter erzählt.

4,5/5

Wir bedanken uns bei Pro-Fun Media für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die DVD kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s