Antikiller (DVD Review)

Der ehemalige Polizist Major Korenev, Spitzname Fox, wird aus dem Gefängnis entlassen. Er wurde wegen angeblicher illegaler Ermittlungsmethoden zu einer Haftstrafe verurteilt. Doch die Gesellschaft im Russland des 21. Jahrhunderts hat sich noch mehr verändert. Überall regiert die Mafia. Fox beschließt, einem Bankier zu helfen, der anscheinend nicht korrupt ist. Doch die Mafia hat noch eine Rechnung mit ihm offen. Gleichzeitig macht eine neue Bande jugendlicher Gewalttäter die Straßen unsicher. Fox muss feststellen, dass illegale Methoden manchmal die einzige Möglichkeit sind, um noch Herr der Lage zu werden.

Bild:

Das Bild ist sehr fehlerhaft. Zeitenweise flimmert es. Auch Rauschen und Grieseln kommt vor. Manche Einstellungen sind gestochen scharf, dann aber wieder komplett fehlerhaft. Die Farben wirken recht blass.

0/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Stereo 2.0 Russisch

Der 5.1 Ton spielt sich eigentlich nur auf den Frontlautsprechern ab. Die Rears werden selten bedient. Auch hier ist ein Rauschen deutlich merkbar. Die russische Tonspur ist um einiges leiser als die deutsche.

2,5/5

Extras:

Es gibt keine Extras.

0/5

Fazit:

Vorweg muss ich sagen, dass die DVD anscheinend komplett fehlerhaft ist, da sie sich auf meinem älteren Player nicht abspielen ließ. Er hat sie mit der Meldung „Disk Error“ wieder ausgeworfen. Mein neuer Player spielte sie mit den zuvor genannten Defekten ab. Holt euch den Film lieber vorher aus der Videothek falls ihr noch eine findet.

1/5

Wir bedanken uns bei MIG für die freundliche Unterstützung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s