Marilyn (DVD Review)

Viel Abwechslung gibt es im Leben des jungen Marcos (17) als Farmerssohn im ländlichen Argentinien nicht. Der Alltag ist bestimmt durch Schule und den harten Viehbetrieb. Und obwohl Marcos seine Mutter zusätzlich nicht nur im Haushalt, sondern auch bei Handarbeiten und der Haarpflege unterstützt, gelten in seiner konservativen und homophoben Familie nur klare Geschlechterrollen: Frau und Mann.

Marcos empfindet allerding anders. Er interessiert sich für Jungs und schlüpft deshalb zum Karneval heimlich in die Rolle der hübschen „Marilyn“. Nur so kann Marcos endlich unbeholfen mit Jungs flirten, tanzen, lachen und einfach er selbst sein. Seiner homosexuellen Neigung wegen erfährt Marcos allerdings bald Gewalt und Ablehnung durch Familie und Gleichaltrige, aber er findet im gutaussehenden Federico auch seine erste Liebe. Als sein Umfeld ihm aber immer feindseliger gegenübertritt und ihn emotional in die Enge treibt, sieht Marcos sich gezwungen, aus seinem erdrückenden Leben auszubrechen.

Bild:

Die Bildqualität ist sehr gut. Es gibt weder ein Rauschen, noch fallen andere Defekte auf. Die Farben sind tagsüber etwas blass gehalten, und abends scheinen sie kräftig. Sie wirken natürlich. Kontrast und Helligkeit sind gut eingestellt, so gehen keine Details in der Nacht verloren. Die Schärfe ist im oberen Mittel und unterliegt keinen Schwankungen.

4,5/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Spanisch
  • Stereo 2.0 Spanisch

Der Ton ist generell etwas leise, kommt aber mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus den Lautsprechern. Die Rears spielen leise bei den Hintergrundgeräuschen mit. In der Bar schaltet sich auch der Subwoofer zu.  Musik gibts im Film generell eher selten. Die Dialoge sind immer gut verständlich und werden nicht überlagert. Tondefekte fallen nicht auf.

4/5

Extras:

  • Trailer

Als Bonus gibts einige Trailer.

0,5/5

Fazit:

Marilyn zeigt uns abermals, dass es noch ein langer Weg ist, bis alle Menschen sein können, wer sie sein wollen. Wir begleiten den überaus sympathischen und feschen Marcos durch eine von Ablehnung geprägte konservative Gesellschaft und wünschen ihm ein wenig Glück zu finden.

4/5

Wir bedanken uns bei Pro-Fun Media für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die DVD kaufen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s