Grantchester – Staffel 1 (DVD Review)

Die Handlung spielt im Dorf Grantchester des Jahres 1953, das in der englischen Grafschaft Cambridgeshire liegt. Im Mittelpunkt steht das Leben des Vikars Sidney Chambers, der neben seiner Tätigkeit als Geistlicher auch als Hobby-Detektiv arbeitet. Gemeinsam mit dem örtlichen Polizeikommissar Geordie Keating stellt er Ermittlungen über den mysteriösen Tod eines seiner Gemeindemitglieder an. Sidney ist ein großer, gutaussehender Mann, der eher zurückhaltend ist und eine romantische Ader hat. Geordie hingegen wäre gerne ein paar Zentimeter größer und läuft mit abgewetzten Schuhen und ungekämmten Haaren herum. Im Laufe der Zeit entwickeln die ungleichen Partner eine wahre Freundschaft.

Bild:

Mit der Bildqualität kann man durchaus zufrieden sein. Es gibt weder ein Rauschen, noch fallen andere Defekte auf. Die Farben sind kräftig und sehen sehr natürlich aus. Kontrast und Helligkeit harmonieren, so gehen keine Details im Dunkeln verloren. Die Schärfe ist im guten Mittel und unterliegt nur selten Schwankungen.

4/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Stereo 2.0 Englisch

Der Ton kommt wuchtig und mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus dem Center. Bei der deutschen 5.1 Spur werden auch die Rears mit leiser Musik angespielt. Die Dialoge sind immer gut verständlich und werden nicht von Hintergrundgeräuschen überlagert. Tondefekte fallen nicht auf. Die beiden Tonspuren haben keine qualitativen Unterschiede.

4/5

Extras:

  • Making of
  • Hinter den Kulissen

Als Bonus gibt es einen Einblick in die Entstehung der Serie.

2,5/5

Fazit:

Wer englische Krimis mag, sollte in Grantchester vorbei schauen. Die Folgen sind interessant und kurzweilig. Der Aspekt mit dem Kriegstrauma wurde gut eingearbeitet und die Charaktere sind sympathisch gestaltet. Ein besonderes Herzchen ist die Pfarrersköchin.

4/5

Wir bedanken uns bei Glücksstern PR für die freundliche Unterstützung.

Hier könnt ihr die erste Staffel kaufen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s