Zoff in Beverly Hills (Filmkritik)

Nick Nolte spielt den Penner Jerry, der in den Straßen von Beverly Hills sein Leben fristet. Als auch noch sein Hund wegläuft, will er die Misere beenden und sich in einem Pool ertränken. Leider wird er vom Poolbesitzer David Whiteman (Richard Dreyfuss) gerettet, und eingeladen bei der Familie zu bleiben, bis es ihm wieder besser geht. Das geht seiner Gattin (Bette Midler) ordentlich gegen den Strich.

Doch je länger Nolte bei der Familie wohnt, desto mehr merkt er wie verrückt die eigentlich sind. Der Vater hat eine Kleiderbügelfabrik, und eine Affäre mit dem Zimmermädchen. Die Mutter rennt von einem Guru zum nächsten. Die Tochter ist im Ausland mit ihrem Studium beschäftigt, und nebenbei mit einem drogensüchtigen Rocker liiert. Der Sohn wäre am liebsten eine Drag Queen. Und der Hund hat einen eigenen Psychiater. Doch nach und nach therapiert der Penner die Familie. Bis ihn der Vater los werden möchte….

Kritik:

Der Film macht wirklich Laune. es gibt genügende humoristische Einlagen. Richard Dreyfuss ist als Familienoberhaupt eine ausgezeichnete Wahl. Er hat durchaus den Hang zur Komik. Nick Nolte ist der Penner auf den Leib geschneidert. Doch am besten gefiel mir Bette Midler. sie versteht es gekonnt zwischen hysterisch und fröhlich zu wechseln.

Und so wird auch der American Way of Life parodiert, die Kluft zwischen arm und reich deutlich gemacht. und zum Nachdenken angeregt, wer jetzt glücklicher ist. Der Reiche, der alles hat. oder doch der Arme, der schon über Kleinigkeiten froh ist. Und nebenbei wird auch noch in einer Szene die Situation USA – Iran deutlich. Als der iranische Nachbar sich ärgert, nicht zur Party eingeladen zu sein.

Fazit:

Ich kann diese hervorragende Komödie jedem empfehlen.

4/5

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s