Eis am Stiel 3 – Liebeleien (Filmkritik)

Kurz vor den Ferien in Tel Aviv. Die drei bekannten Freunde gehen ihrer Lieblingsbeschäftigung nach: am Strand abhängen, und Mädchen in der Umkleide durch Gucklöcher beobachten. Der dicke Johnny zieht dabei immer wieder den Kürzeren.

In der Schule spielen sie der Lehrerin mithilfe eines Kondoms Streiche und betreiben das lustige Unterhosenraten, bei dem sie mit Mädchen plaudern, und Johnny einen Spiegel an seinem Schuh montiert hat, um ihnen unter den Rock zu sehen.

Zwischenzeitlich kommt auch Bennys deutsche Cousine Trixi (Sibylle Rauch) zu Besuch, die ihm und seinen Vater ordentlich den Kopf verdreht. Am Strand trifft Benny auf seine Ex, in die er noch immer verliebt ist. Er willigt auf ihre Einladung zu einer Party ein, muss aber vorher erst seine jetzige Freundin loswerden…

Kritik:

Die erste Co-Produktion zwischen Deutschland und Israel rettet die Serie kurzfristig vorm Absturz. Die Handlung ist wieder umfangreicher geworden, und der Film ist um Einiges witziger als die Vorgänger.

Um etwas Pep in die Sache zu bringen wurde mit Sibylle Rauch eine interessante Nebenrolle besetzt. Vor allem diese Szenen sorgen für diverse Lacher. Als sie wieder abreist und sich der Film nur noch um Benny und seine Krise mit den beiden Frauen dreht, wird’s wieder langweiliger.

Am Musikkonzept wurde hier zum Glück nichts verändert. Rockig wie eh und je, machen die Songs auch hier wieder Laune.

Auch die Darsteller überzeugen. Leider wurden in der deutschen Fassung ihre Namen geändert. Johnny wurde zu Momo, und Momo zu Bobby. Wo der Sinn dabei liegt weiß ich nicht. Johnny (oder hier Momo) sorgt wieder für einige Lacher. Und Trixi präsentiert ihre weiblichen Reize. Dennoch bleibt der Film beim Sex recht zurückhaltend.

Fazit:

Gute Musik, sympathische Darsteller und gut dosierter Humor machen Lust auf Mehr.

3/5

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s