Star Trek Enterprise – Season 4 (DVD Review)

Wir befinden uns im Jahr 2154.
Nachdem sie die Erde vor der totalen Zerstörung durch die Superwaffe der Xindi gerettet haben, werden Jonathan Archer und das Raumschiff „Enterprise NX-01“ in eine alternative Version von 1944 zurückversetzt, in der die Nazibewegung deutsche Truppen auf amerikanischen Boden gebracht hat.
Unglücklicherweise für alle, da sie bei den vorangegangen Ereignissen getrennt wurden, sind sich weder Archer noch der Rest der „Enterprise“-Besatzung der Existenz der anderen bewusst.
Der temporale kalte Krieg beginnt quer durch die Zeit zu wüten, was auch das Ringen zwischen den schattenhaften Meistern der Suliban und dem Team von Agenten, das auch Daniels beinhaltet, verstärkt. In der normalen Zeitlinie schreitet die Politik im Alpha-Quadranten voran wie immer; mit den Vulkaniern und den Andorianern in einem Zustand des Beinahe-Krieges, Andorianer und Tellariten in einem permanenten Gezanke und menschlich-vulkanischen Beziehungen, die bis zu einem Punkt gespannt sind, dass ein einzelner Vorfall desaströse Folgen haben könnte. Die Romulaner bleiben verdächtig unbeteiligt. An Bord der „Enterprise“ scheint Trip und T’Pols Beziehung eine neue Ebene zu erreichen, obwohl T’Pol unfreiwillig mit ihrem vulkanischen Verlobten Koss verlobt bleibt. Einige Außenstände bleiben unbeglichen, wie Archer und seine Crew auf ihrem Weg zurück zur Erde, und T’Pol sicherlich auf ihrem Weg zu ihrem Heimatplaneten Vulkan finden werden…
Die Geschichte entfaltet sich…

Disc 1 – Episoden 1-4:
STORM FRONT, PART I
Nachdem sie bis ins Jahr 1944 in der Zeit zurückversetzt worden sind, wird die „Enterprise“-Crew Zeuge einer desaströsen Version des zweiten Weltkrieges, in der die Nazis mit Hilfe von unheimlichen Aliens die Vereinigten Staaten erobert haben und jetzt das weiße Haus kontrollieren…

STORM FRONT, PART II
Als er die Nazi-Aliens bekämpft, um sie davon abzuhalten die Zeitmaschine fertigzustellen, die es ihnen ermöglicht den temporalen kalten Krieg anzufachen, wirbt Captain Archer einen Suliban-Agenten an, um ihm zu helfen den gefangenen Trip Tucker zu befreien…

HOME
Im Anschluss an einen Heldenempfang für die Rückkehr der „Enterprise“ zur Erde, gerät Archer mit dem vulkanischen Botschafter Soval aneinander. Währenddessen stellt T’Pol ihrer Mutter Trip vor, und ist verwundert darüber, welche Auswirkungen ihre Handlungen auf die Karriere ihrer Mutter hatten…

BORDERLAND
Als eine Gruppe der Supermenschen ein klingonisches Kriegsschiff angreift und entert, wird Archer beauftragt sie abzufangen. Um die Ermittlungen zu unterstützen, ersucht Archer den brillanten aber inzwischen gefangenen Wissenschaftler Dr. Arik Soong um Hilfe.

Disc 2 – Episoden 5-8:
COLD STATION 12
Entschlossen, tausende von genetisch gealterter Embryos aufzuwecken, übernehmen Soong und die Verbesserten die Macht über die medizinische Einrichtung. Sie bedrohen das Stationspersonal. Archers Bemühungen, den Gefangenen zu helfen, resultiert nur in einer Verschlimmerung de Situation…

THE AUGMENTS
Der von Archer flüchtende Soong ist geschockt, als er herausfindet, dass der führende Verbesserte, Malik, einen diabolischen Plan hat – die gestohlenen, tödlichen Pathogene dazu zu benutzen, einen Krieg zwischen Klingonen und Menschen anzuzetteln, der den Verbesserten erlaubt ihre Macht zu stärken…

THE FORGE
Ermittlungen zu einem vulkanischen Bombenattentat, das das Leben von Admiral Forrest gefordert hatte, führen Archer und seine Crew zur Verdächtigung einer radikalen vulkanischen Sekte, den Syranniten. Bei der Verfolgung der Sekte erhält Archer ein verblüffendes „Geschenk“…

AWAKENING
Während das vulkanische Oberkommando zu der Überzeugung kommt das syrannitische Schutzgebiet zu bombardieren, versuchen Archer und T’Pol mit der „Katra“ von Surak aus dem Gebiet zu entkommen. Inzwischen deckt der in Ungnade gefallene Botschafter Soval einen schrecklichen Betrug bei Machtspielchen auf…

Disc 3 – Episoden 9-12:
KIR’SHARA
Während Archer und T’Pol bestrebt sind das mächtige vulkanische Relikt zum Oberkommando zurückzubringen, versucht Trip einen Krieg zwischen den Vulkaniern und den Andorianern abzuwenden, indem er Sovals Beweise zum andorianischen Commander Shran bringt. Shran lässt sich nicht überzeugen, er entführt und foltert Soval…

DAEDALUS
Emory Erickson, Erfinder des Transporters, besucht die „Enterprise“, um innovative Experimente auszuführen. Als jedoch ein Sternenflotten-Offizier von einem amorphen Wesen getötet wird, offenbart sich, dass Ericksons Versuche einen versteckten Zweck hatten…

OBSERVER EFFECT
Als die „Enterprise“ gleichzeitig von einem tödlichen Virus und Aliens, die menschliche Körper bewohnen, um sie zu erforschen, befallen wird, sehen sich Hoshi, Trip und schließlich auch Archer dem Tod gegenüber. Obwohl die Aliens die Mannschaft retten könnten verweigern sie dies…

BABEL ONE
Archers Versuche, den lang andauernden Handelskonflikt zwischen den Andorianern und Tellariten zu beenden, werden vereitelt, als die zwei Rassen scheinbar die Schiffe der anderen angreifen. Ein darauf folgender Angriff auf die „Enterprise“ enthüllt einen verborgenen Aggressor…

Disc 4 – Episoden 13-16:
UNITED
Die andorianisch-tellaritischen Verhandlungen werden unterbrochen, als der andorianische Commander Shran den Tellariten Graal zu einem Duell auf Leben und Tod herausfordert. Im Interesse des Friedens nimmt Archer Graals Platz im Kampf ein, von dem es kein Zurück gibt…

THE AENAR
Als sie herausfinden, dass die romulanischen Drohnen-Schiffe von Gehirnwellen einer andorianischen Unter-Spezies kontrolliert werden, versuchen Shran und Archer die telepatischen und verschlossenen Aenar zu kontaktieren und lösen damit eine fatale Kette von Ereignissen aus…

AFFLICTION
Von den Klingonen gekidnappt und von der Erde weggeschafft, wird Phlox gezwungen, sich an Forschungen zu beteiligen, um eine Behandlung für eine Krankheit zu finden, die bei Versuchen klingonische Verbesserte zu entwickeln entstanden ist. Weil er versucht Phlox zu helfen, hält Reed wichtige Informationen vor Archer zurück…

DIVERGENCE
Neuerdings unter dem Kommando von Captain Hernandez, verfolgt Trip Tucker mit dem Raumschiff Columbia Phlox bis ins klingonische Territorium. Währenddessen verlangt Archer, dass Reed seine geheimen Befehle offen legt, und T’Pol versucht ein schwieriges Thema mit Trip zu klären…

Disc 5 – Episoden 17-20:
BOUND
Während er Geschäfte mit einem orionischen Geschäftsmann macht, wird Archer ein Geschenk überreicht: drei orionische Sklavinnen. Zum Leidwesen der weiblichen Besatzung der „Enterprise“ verführen die heiratswütigen grünen Frauen schnell alle Männer an Bord – bis auf einen…

IN A MIRROR, DARKLY, PART I
Im Spiegeluniversum macht eine unmoralische imperialistische Version der „Enterprise“-Crew unter der Führung von Captain Forrest eine erstaunliche Entdeckung während einer Mission in feindlichem Gebiet. Forrests heimtückischer erster Offizier, Archer, ergreift schnell die Gelegenheit…

IN A MIRROR, DARKLY, PART II
An Bord des futuristischen Raumschiffs „Defiant“ heckt Archer einen Plan aus, um die Kontrolle über das Erden-Imperium zu erlangen. Ein heuchlerischer Liebhaber, ein verräterischer erster Offizier, ein Gorn als blinder Passagier und diverse tholianische Schiffe haben aber andere Pläne für den Captain…

DEMONS
Als Archer und die Crew für die historische Sternenflotten-Koferenz zur Ratifizierung der Föderation der Planeten zur Erde zurückkehren, entdecken sei eine gefährliche Verschwörung einer radikalen fremdenfeindlichen Gruppe. Derweil erfahren Trip und T’Pol bizzare Neuigkeiten…

Disc 6 – Episode 21-22:
TERRA PRIME
Während Paxtons Drohungen, das Sternenflottenkommando zu zerstören, wenn nicht alle Aliens sofort die Erde verlassen, stellt die radikale menschliche Isolationist den Geiseln Trip und T’Pol seine Schöpfung für: Ein Baby, das aus der Kombination ihrer DNA geschaffen wurde…

THESE ARE THE VOYAGES…
Im 24. Jahrhundert nehmen Counselor Deanna Troi und Commander Riker an einer Holodeck-Simulation der letzten Mission von Captain Archers Crew vor der Unterzeichnung der Föderations-Charta teil: Die Rettung der gekidnappten Tochter des andorianischen Kommanders Shran…

Bild:

Die Bildqualität kann überzeugen. Kontrast und Helligkeit sind sehr gut abgemischt, es gehen keine Details verloren. Die Farben leuchten satt und kräftig. Die Schärfe ist auf hohem Niveau, und unterliegt nur wenigen Schwankungen, wobei die Konturen sehr leicht verschwimmen. Es gibt weder ein Rauschen, noch andere Defekte.

4/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Englisch
  • Dolby Digital 2.0 Französisch

Die beiden 5.1 Spuren unterscheiden sich weder in Qualität noch Lautstärke von einander. Die Musik, sowie die Hintergrundgeräusche sind gut auf alle Lautsprecher verteilt, so dass Raumklang entsteht. Die Höhen und Tiefen wurden gut abgemischt. Die hinteren Lautsprecher werden etwas leiser angespielt, so dass der Großteil des Sounds vom Center und den Frontspeakern kommt. Die Dialoge sind sehr gut verständlich, und werden nicht überlagert. Auch die französische Spur kommt gut abgemischt aus den vorderen Lautsprechern.

4/5

Extras:

  • Enterprise Momente Staffel 4
  • Zwischen den Spiegeluniversum Episoden
  • Optischer Effektzauber
  • Verbindung zum Vermächtnis
  • Geheimnisse der Enterprise
  • Das war’s
  • Enterprise – Auf den Hund gekommen
  • Westmores Aliens: Erschaffung von Dr. Phlox und mehr
  • Enterprise Outtakes
  • Fotogalerie
  • Entfernte Szenen
  • Kommentare

Die Extras sind sehr umfangreich und bieten eine Menge Interviews und Szenen vom Dreh. Weiters darf der Zuseher der Abschiedsparty von Cast und Crew beiwohnen. Dazu gibt es eine Fotogalerie und Outtakes.

4/5

Fazit:

Star Trek Fans, die die Erstauflage versäumt haben, werden sich diese VÖ sicher nicht entgehen lassen. Auch die vierte Staffel wartet mit einer Menge Humor, Spannung, alten Bekannten und komplett neuen Spezies auf. Die technische Umsetzung ist sehr gut.

4/5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s