Shadowless Sword (DVD Review)

Im Korea des Jahres 927 sind die Machtverhältnisse ins Wanken geraten. Das alte Königreich wird von der Invasionsarmee „Killing-Blade“ überrannt und die komplette Königsfamilie ausgelöscht. Für das Reich gibt es jetzt nur noch eine Hoffnung: Prinz Jung-Hyun, den im Exil lebenden Königssohn. Die beste Schwertkämpferin des Landes, So-ha, wird ausgesandt, um den neuen Herrscher zurückzuholen, damit er die zerschlagenen Armeen zur finalen Schlacht vereint und sein Volk in die Freiheit führt. Doch auch die Eindringlinge haben einen Meister des Schwertkampfes ausgesandt, Gunhwapyong, großer General des alten Korea, der nun die feindlichen Armeen anführt. Eine Hetzjagd durch das Land beginnt und ein Aufeinandertreffen der Schwertkampfmeister steht bevor…

Bild:

Die Bildqualität lässt keine Wünsche offen. Die Schärfe ist auf hohem Niveau und unterliegt keinen Schwankungen. Kontrast und Helligkeit sind sehr gut abgemischt, jedoch wirken manche Bildbereiche in dunklen Einstellungen fast zu dunkel. Die Farben sind eher blass, was sehr gut zum Film passt. Das Bild ist fehlerfrei.

4,5/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Englisch

Der Ton ist hervorragend. Die Effekte wurden perfekt auf die einzelnen Lautsprecher verteilt, so dass Raumklang entsteht. Auch der Subwoofer wird ordentlich beansprucht. Bei den beiden Tonspuren gibt es keine qualitativen Unterschiede. Auch die Dialoge sind jederzeit gut verständlich und werden nicht überlagert. Leider gibt es keine DTS Spur.

5/5

Extras:

  • Trailer

Auf der Single Disk Version gibts nur ein paar Trailer als Bonus.

0,5/5

Fazit:

Ich kann “Shadowless Sword“ jedem Asiafilmfan uneingeschränkt empfehlen. Auch alle Anderen sollten einen Blick riskieren. Die technische Umsetzung ist hervorragend. Ich würde jedoch die Special Edition empfehlen.

4,5/5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s