Lady Vengeance (DVD Review)

Inhalt:

13 Jahre saß die bildschöne Lee Geum-ja im Gefängnis: Als 19-jährige war sie mit ihrem erschütternden Geständnis, einen fünfjährigen Jungen entführt und ermordet zu haben, zu trauriger Berühmtheit gekommen. Im Gefängnis galt sie als reuig, als vorbildliche Insassin, als gutherziger Engel. Nach ihrer Entlassung ist davon nichts mehr übrig: Geum-ja zieht als Engel der Rache in die Welt: All die Jahre hat sie eine Täuschung aufrecht erhalten, um in aller Ruhe ihre Vergeltung zu planen und Freunde um sich zu sammeln, die ihr nun bei der Durchführung ihres Plans helfen. Geum-jas Rache gilt ihrem einstigen Kindergartenlehrer, Mr. Baek – und sie wird unerbittlich sein.

Bild:

Das Bild ist nahezu hervorragend. Es gibt weder ein Rauschen, noch diverse Unschärfen. Bei manchen Rückblenden ist ein natürliches Bildrauschen als stilistisches Mittel eingesetzt worden. Da dieser Effekte beabsichtigt ist, werden diese Bilder nicht gewertet. Die Farben sind anfangs kräftig, und werden im weiteren Filmverlauf blasser.Der Kontrast ist sehr gut, es gehen keine Details verloren.

5/5

Ton:

  • DTS Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Koreanisch

Die drei Tonspuren sind gleichwertig. Es war kein Unterschied bei Lautstärker und Klang feststellbar. Raumklang ist kommt in allen drei Fällen zustande. Die Musik ist auf alle Lautsprecher verteilt, und wird auch vom Subwoofer unterstützt. Da der Film eher ruhig ist, wird der Woofer nicht oft angespielt.Die Dialoge sind gut verständlich, und werden durch keine Nebengeräusche überlagert. Ein Rauschen war nicht feststellbar.

5/5

Extras:

  • Trailer

Als Bonus gibts einige Trailer.

0,5/5

Fazit:

Gelungener Abschluss von Park Chan-Wooks Rache Trilogie. Ich empfehle jedoch, ob der Extras, zur Special Edition zu greifen.

4/5

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s