Das Omen des Bösen (DVD Review)

Inhalt:

Donald Lawson ist der Antichrist. Er ist der Sohn des Satans, der in diese Welt geboren wurde, um sie zu vernichten. Doch Donald muss jenen aufhalten, der seinem satanischen Spiel Einhalt gebieten könnte: Den Nazarener. Um dies zu verhindern, muss Donald ihn noch vor der Geburt töten, doch er hat damit nicht gerechnet, dass ausgerechnet seine Frau Kate den Messias in die Welt bringen soll. Als Kate klar wird, wer ihr Mann wirklich ist, steht sie vor einer Entscheidung, die Braut des Satans zu werden oder für das eigene Kind zu kämpfen…

Bild:

Das Bild wird von einem leichten Rauschen beherrscht. Fehler wurden nicht festgestellt. Kontrast und Helligkeit sind gut abgestimmt, es gehen keine Details im Dunklen unter. Die Farben sind etwas dunkel gehalten, wirken aber natürlich. Die Schärfe ist in Ordnung, und unterliegt nur wenigen Schwankungen.

3/5

Ton:

  • Stereo 2.0 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Englisch

Die Stereotonspur kommt mit gut abgemischten Höhen und Tiefen aus den vorderen Lautsprechern. Bei den beiden 5.1 Spuren wurden die Hintergrundgeräusche, sowie die Musik auch auf die hinteren Lautsprecher gelegt, so dass Raumklang entsteht. Bei der deutschen Spur ist der Bass etwas hoch eingestellt, das macht sich vor allem bei den Dialogen bemerkbar. Die Dialoge der englischen Spur sind etwas leiser, und heller. Jedoch sind sie bei allen Tonspuren gut verständlich.

3/5

Extras:

  • Making of
  • Bloopers
  • Audiokommentar
  • Trailer

Das 10minütige Making of führt über Interviews zu einigen Filmszenen. Leider gibt es hierbei keine deutschen Untertitel Der Audiokommentar kann übers Audiomenü angewählt werden.

2/5

Fazit:

Fans von biblischen Mysteryfilmen sollten mal einen Blick riskieren. Allen Anderen rate ich den vorherigen Gang in die Videothek. Die technische Umsetzung ist solide.

3/5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s