Critters 2 – Sie kehren zurück (DVD Review)

Inhalt:

Zwei Jahre sind vergangen, seit die gefräßigen kleinen Monster aus dem All über die Farm der Familie Brown herfielen. Niemand in der Gegend ahnt etwas von der teuflischen Brut, die die Critters seinerzeit in einer abgelegenen Scheune hinterlassen haben…
Frühling in Grovers Bend. Die Bewohner des kleinen Ortes bereiten sich auf das Osterfest vor. Doch einige der Schokoladeneier entpuppen sich als äußerst gefräßige Monster. Plötzlich sind sie überall! Hunderte von jungen Critters fletschen ihre Zähne und verbreiten Angst und Schrecken. Es dauert auch nicht lange, bis sich die zwei kampferprobten Critters-Jäger aus fernen Galaxien einfinden. Das Chaos ist wieder perfekt. Critters – Sie kehren zurück! Die Fortsetzung der gefräßigen Monster aus „Critters – Sie beißen“.

Bild:

Das überarbeitete Bild überzeugt auf der ganzen Linie. Diesmal passt auch die Schärfe, es verschwimmt nichts. Es konnte weder ein Grieseln, noch sonstige Defekte festgestellt werden. Helligkeit und Kontrast sind vollkommen in Ordnung. Und vor allem die Farben überzeugen, durch ihre Kräftigkeit. Besonders bei Außenaufnahmen macht sich das bemerkbar.

4,5/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Englisch

Auch bei Teil 2 wurde der Ton neu abgemischt um die DVD mit 5.1 Sound ausstatten zu können. Leider kommt aus den Rears außer leiser Musik kaum ein Geräusch. Auch der Subwoofer schweigt die meiste Zeit über. Die Effekte sind alle von vorne zu hören. Dennoch wurden keine Defekte ausgemacht.
Bei der englischen Tonspur sind zwar die Dialoge, die auch hier immer gut verständlich sind, leiser, dennoch klingt der Rest des Tones wuchtiger, und daher eine Spur besser. Als weiteren Vorteil der englischen Spur erachte ich das Nichtvorhandensein der Critters-Dialoge.

3/5

Extras:

  • Trailer

Als Bonus gibts es lediglich Trailer.

0,5/5

Fazit:

Teil 2 der Reihe bietet bessere Effekte als der Vorgänger, leider ist aber dessen Flair hier verloren. Empfehlen kann ich den Originalton, da die deutsche Syncro leider die Atmosphäre ruiniert. Beim Bild gibt es zum Vorgänger noch eine Steigerung, leider kann der Ton diesmal nicht überzeugen.

3,5/5

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s