Apocalypse Code (VD Reveiw)

Inhalt:

Vier Atomsprengköpfe werden von Terroristen in den vier größten Städten der Welt platziert. Ein elfstelliger Code und ein einziger Anruf können Sie jederzeit zur Detonation bringen – der Apocalypse Code. Der Terrorist THE EXECUTIONER will den Code zusammenfügen, die Bomben sprengen, und die Welt ins nukleare Chaos stürzen. Die Agentin Darya muss ihn mit allen Mitteln aufhalten, um die Welt zu retten. Eine atemberaubende Jagd über den ganzen Globus beginnt: Durch die Wüsten des Nahen Ostens über den Pariser Champs d Elysee, in den engen Gassen von Florenz , durch norwegische Fjorde und malaysische Wolkenkratzer. Doch wird Darya es schaffen, die nukleare Katastrophe aufzuhalten?

Bild:

Mit der Bildqualität kann man zufrieden sein. Es gibt weder ein Rauschen, noch anderer Defekte. Die Farben leuchten kräftig und wirken natürlich. Kontrast und Helligkeit sind gut aufeinander abgestimmt, es gehen keine Details im Dunkeln verloren. Die Schärfe ist auf hohem Niveau und unterliegt nur wenigen Schwankungen.

4/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Russisch
  • Stereo 2.0 Deutsch

Die drei Tonspuren unterscheiden sich etwas in ihrer Lautstärke, wobei die russische Spur am lautesten ist. Somit wirkt sie auch etwas wuchtiger. Die Höhen und Tiefen sind bei allen Spuren gut abgemischt. Bei den 5.1 Spuren bleiben die Dialoge im Center. Raumklang entsteht. Die Dialoge sind gut verständlich, und werden nicht überlagert.

4/5

Extras:

  • Making of
  • Bildergalerie
  • Postergalerie
  • Hinter den Kulissen
  • Musikvideo
  • Trailer

Das 30minütige Making of wird im Originalton präsentiert. Leider gibt es keine Untertitel. Das Hinter den Kulissen Feature ist eine Bildergalerie, die sich zu den anderen beiden Galerien gesellt. Ansonsten gibt es noch eine Trailershow und ein russisches Musikvideo.

2/5

Fazit:

Fans von Agententhrillern könnten an dem Werk ihre Freude haben. Die technische Umsetzung ist sehr gut. Leider ist das Making of nicht untertitelt.

3,5/5

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s