100 Tears (DVD Review)

Inhalt:

Seit über 20 Jahren treibt der brutale Serienkiller Gurdy, der Clown sein Unwesen in Florida. Dieser Mörder versteht es eindrucksvoll, seine Opfer mit einem gigantischen Fleischerbeil in Stücke zu hacken. Da die Polizei bezüglich seiner Identität im Dunklen tappt, entschließen sich die Provinz-Reporter Mark und Jennifer, den Serienkiller auf eigene Faust zu enttarnen. Am neuesten Tatort seiner Verbrechen nehmen sie eine erste heiße Spur auf, nicht ahnend, das sie sich dadurch selbst in tödliche Gefahr begeben.

Bild:

Mit der Bildqualität kann man zufrieden sein. Ein leichtes Rauschen ist lediglich bei dunklen Szenen erkennbar. Bildfehler gibt es nicht. Der Kontrast ist gut, es gehen keine Details im Dunkeln verloren. Bei Außenaufnahmen ist die Helligkeit teilweise etwas zu hoch eingestellt, das liegt aber wahrscheinlich am Master. Die Farben leuchten kräftig. Die Schärfe ist auf hohem Niveau und unterliegt nur selten Schwankungen.

3,5/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Englisch

Da sich auf der Pressedvd nur die englische Stereospur befindet, entfällt die Bewertung der beiden 5.1 Spuren. Die Stereospur kommt solide aus den vorderen Lautsprechern. Die Dialoge sind gut verständlich und werden nicht überlagert.

3,5/5

Extras:

Auf meiner vorliegenden Pressedvd gibt es keine Extras. Bewertung entfällt.

0/5

Fazit:

Splatterfans werden ihre Freude mit dem Werk haben. Der Film bietet einige blutige Szenen, wobei die Kamera voll drauf hält. Fans von anspruchsvollen Filmen sollten zuvor in die Videothek schauen. Naja, falls ihr noch eine findet….

3,5/5

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s