Palast der Schatten (DVD Review)

Inhalt:

Als die junge Palast-Ärztin Chun-ryung den Selbstmord einer Bediensteten untersucht kommen ihr erste Zweifel, alles deutet auf einen Mord hin. Während ihrer Ermittlungen stößt sie bald auf eine Mauer des Schweigens. Entgegen aller Warnungen forscht sie heimlich weiter und das Unheil nimmt seinen Lauf. Als langsam klar wird, dass auch die königliche Familie in den Komplott verwickelt ist, mehren sich die Intrigen und Verleumdungen. Ein Spiel mit dem Feuer und je näher Chun-ryung dem Täter rückt, je kompromissloser werden Beteiligte beseitigt…

Bild:

Die Bildqualität ist sehr gut. Es gibt weder ein Rauschen, noch andere Defekte. Die Farben leuchten kräftig und wirken sehr natürlich. Kontrast und Helligkeit sind sehr gut aufeinander abgestimmt, es gehen keine Details im Dunkeln unter. Die Schärfe ist auf hohem Niveau und unterliegt nur wenigen Schwankungen.

4,5/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Koreanisch

Da es sich hier nicht um einen Actionfilm handelt, ist der Ton recht ruhig. Dennoch kommen Hintergrundgeräusche aus den Rears, so dass Raumklang entsteht. Die Töne wurden gut abgemischt. Die Dialoge sind immer gut verständlich, und werden nicht überlagert. Die beiden Tonspuren unterscheiden sich weder in Qualität, noch in Lautstärke voneinander. Es wurden keine Tonfehler festgestellt.

4,5/5

Extras:

  • Trailer

Als Bonus gibt es eine Trailershow.

0,5/5

Fazit:

“Palast der Schatten“ ist ein ruhiger Mysterythriller, der erst nach ca. einer halben Stunde in Fahrt kommt, aber dann mit einem interessanten Kriminalfall und Spannung punkten kann. Die DVD Umsetzung ist sehr gut. Mehr Extras wären interessant gewesen.

4,5/5

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s