Girl in the Park (DVD Review)

Inhalt:

Ein Schicksalsschlag verändert das Leben von Julia Sandburg für immer: Ihre kleine Tochter Maggie verschwindet während eines Ausflugs mitten in Manhattan spurlos. 15 Jahre später hat Julia noch immer die Hoffnung nicht aufgegeben, dass Maggie am Leben ist. Eines Tages begegnet sie der jungen mittellosen Louise, der sie sich auf ungewöhnliche Weise verbunden fühlt. Louise zieht bei Julia ein und schon bald entwickelt sich eine intensive Beziehung zwischen den beiden Frauen. Für Julia steht fest: Louise ist ihre vermisste Tochter Maggie! Emotional labil gerät Julia schnell in eine verhängnisvolle Abhängigkeit gegenüber der mysteriösen jungen Frau. Doch welche Rolle spielt Louise tatsächlich?

Bild:

Die Bildqualität ist sehr gut. Es gibt weder ein Rauschen, noch andere Defekte. Die Farben sind kräftig und wirken sehr natürlich. Kontrast und Helligkeit sind gut abgemischt, so dass keine Details verloren gehen. Die Schärfe ist auf hohem Niveau, und unterliegt keinen Schwankungen.

4/5

Ton:

  • DTS Deutch
  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Dolby Digital 5.1 Englisch

Die Tonspuren sind allesamt sehr gut abgemischt, wobei Raumklang entsteht. Der Film ist recht ruhig, so dass der Großteil des Tons von vorne kommt. Die beiden 5.1 Spuren unterscheiden sich weder in Qualität, noch in Lautstärke voneinander. Der DTS Ton kommt etwas wuchtiger aus den Lautsprechern, wodurch er hier die bessere Wahl darstellt. Die Dialoge sind gut verständlich, und werden nicht überlagert.

4/5

Extras:

  • Trailer
  • Audiokommentar

Der Audiokommentar ist über das Tonmenü anwählbar. Außerdem gibts noch Trailer.

0,5/5

Fazit:

Dramafans sollten mal einen Blick riskieren. Die technische Umsetzung ist gelungen.

4/5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s