Broken – Engel des Todes (DVD Review)

Inhalt:

In den Wäldern erwartet dich ein Alptraum. Jeden Tag nimm Teddy seinen Arbeitskollegen Richard im Auto mit zur Arbeit. Doch eines Tages biegt Teddy völlig überraschend auf einen kleinen Weg ab, der sie zum nahe gelegenen Wald bringt. Und dort hat er eine grausame Überraschung für Richard geplant…

Bild:

Die Bildqualität kann überzeugen. Es gibt weder ein Rauschen, noch andere Defekte. Die Farben leuchten kräftig und wirken sehr natürlich. Kontrast und Helligkeit sind gut abgestimmt. Die Schärfe ist auf hohem Niveau und unterliegt nur wenigen Schwankungen, die nicht als störend empfunden werden.

4/5

Ton:

  • Dolby Digital 5.1 Deutsch
  • Stereo 2.0 Deutsch
  • Stereo 2.0 Englisch

Die 5.1 Spur ist leider nur ein Upmix, bei dem auch die Dialoge von den hinteren Lautsprechern in voller Lautstärke zu hören sind. Die beiden Stereospuren bieten den Ton von den Frontspeakern mit gut abgemischten Höhen und Tiefen. Die englische Tonspur ist dabei etwas leiser. Die Dialoge sind immer gut verständlich, und werden nicht überlagert.

3/5

Extras:

  • Trailer
  • Audiokommentar

Als Bonus gibt es einen Audiokommentar und Trailer.

0,5/5

Fazit:

Sunfilm präsentiert hier einen gut gespielten Thriller. Auch die DVD kann überzeugen. Leider gibt es etwas wenig Bonusmaterial.

3,5/5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s